sammler.com - Das Informationsnetz für Sammler und Sammeln

Seit 1996 im Internet
Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen
 

Sammelgegenstände bei eBay Deutschland er- und versteigern
Google
 
Web sammler.com
Inhalt A bis Z Kontakt
News Banner anmieten
Übersetzen/Translation
Günstiges entdecken
 

Nürnberger Trempelmarkt Herbst 2008

Flohmarktstand beim Nürnberger Trempelmarkt im September 2008

Impressionen vom Nürnberger Trempelmarkt am 12.9.2008

Bildimpressionen vom wohl größten Flohmarkt Deutschlands

Ein großer Rundgang um den Nürnberger Trempelmarkt am Freitag von 16:00 - 18:30

Bilder und Text von Thomas Schmidtkonz

Zurück zur Übersicht

 

 

Inhalt

Einleitung und der Beginn des Berichts Bericht Teil 2 Bericht Teil 3
Links Stadtplan mit Tour vom Frühjahr 2008  

Meine Erlebnisse und Eindrücke vom Nürnberger Trempelmarkt - Einleitung

Alle Jahre wieder findet am 2. Mai-Wochenende und am 2. September Wochenende von Freitag Nachmittag bis Samstag Spätnachmittag der Nürnberger Trempelmarkt statt. Der Nürnberger Trempelmarkt dürfte wohl Deutschlands größter Flohmarkt überhaupt sein.

Besonders toll ist die Atmosphäre Freitag nachts, wo der Verkauf bis nach Mitternacht läuft. Dieses Ereignis ist in Deutschland fast einmalig, wenn insgesamt ca. 200 000 Besucher aus aller Welt nachts um die Waren einiger Tausend Verkäufer feilschen. Angeboten wird alles vom echten Müll, Sperrmüll, Hausfrauenkram bis zu hochwertigen Antiquitäten.
Schnäppchen können hauptsächlich in den Randzonen gemacht werden. Wer Jahrmärkte mit Neuwaren hasst, meidet am besten die Königs- und Karolinenstraße. Alte Möbel werden meist am Obstmarkt angeboten. Ältere Waren wie Trödel und Antiquitäten werden an den Fleischbänken, Schöner Brunnen, Hauptmarkt, Spitalgasse, Rathausplatz usw. angeboten.

Der Kindermarkt ist im Schmuckhof und an der Frauenkirche anzutreffen. Sonst ist meist alles schön verteilt und man läuft sich u.U. die Füße wund bis man annähernd die gesamte Verkaufsfläche abgelaufen hat.

Der diesjährige Markt

Im Gegensatz zum Frühjahrsmarkt im Mai machte diesmal das Wetter speziell am Freitag Abend Käufern und Verkäufern einen Strich durch die Rechnung. Nach ersten Regentropfen öffnete der Himmel gegen 6 Uhr Abends regelrecht seine Schleusen.
Händler mit nässeempfindlicher Ware und ohne den notwendigen Regenschutz, hatten da sicher das Einsehen.
Auch ich brach dann meinen Rundgang ab. Trotzdem konnte ich von den ersten Stunden zuvor bei meiner traditionellen großen Runde am Freitag Nachmittag noch einige interessante Impressionen mitbringen:

Nürnberger Trempelmarkt Herbst 2008

Ich starte meine Tour durch den Trempelmarkt vom Bahnhof kommend bei der Königstraße. Noch sind einige Händler mit dem Aufbau ihrer Stände beschäftigt.

Von der Lampe, über Schellackplatten bis zum Ölgemälde wird alles angeboten.

Zahlreiche Trempelmarktstände auf dem Weg zur Lorenkirche

Hier dominieren Spielzeug und Puppen

Aber auch Sammler von Porzellan kommen nicht zu kurz

Lorenzer Platz bei Lorenzkirche

An der Lorenzkirche gibt es von einem Nürnberger Buchantiquariat alle Jahre preiswerte, interessante und ausgefallene Bücher. Der Preis im Herbst schon wie im Frühjahr: 5 Bücher für 10 Euro

Diese Skulptur kann man auch heute nicht kaufen, da sie Bestandteil der Ornamentik der Lorenzkirche ist

Unter dieser Ornamentik herrscht reges Handelstreiben

Auch an diesem Stand bietet der Händler so allerlei an

Dabei auch ein Bild, das zeigt wie zerbombt Nürnberg am Kriegsende aussah

<== Teil 3 Teil 2 ==>

Links

www.maerkte.nuernberg.de/trempelmarkt/

Infos der Stadt Nürnberg zum Nürnberger Trempelmarkt

Trempelmarkt 2001 Herbst Impressionen vom Nürnberger Trempelmarkt im Herbst 2001
Trempelmarkt 2002 Frühling Impressionen vom Nürnberger Trempelmarkt im Frühling 2002
Trempelmarkt 2003 Frühling Impressionen vom Nürnberger Trempelmarkt im Frühling 2003
Trempelmarkt 2005 Frühling Impressionen vom Nürnberger Trempelmarkt im Frühling 2005
Trempelmarkt 2006 Frühling Impressionen vom Nürnberger Trempelmarkt im Frühling 2006
Trempelmarkt 2008 Frühling Impressionen vom Nürnberger Trempelmarkt im Frühling 2008

 

Copyright © 1996/2016 sammler.com, Forchheim, Deutschland Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung!
Haftungsausschluss bei sammler.com

Bookmark auf sammler.com setzen: ask.com del.icio.us google.com hype it! LinkaARENA live.com Mister Wong netscape YahooMyWeb

Seite zu Favoriten hinzufügen - Seite weiterempfehlen

Weitere wichtige Websites in diesem Verbund:
Günstig einkaufen Freizeitnetzwerk Laufen für Läufer Reiten für Reiter Reisen und Urlaub