sammler.com - Das Informationsnetz für Sammler und Sammeln

Seit 1996 im Internet
Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen
 

Sammelgegenstände bei eBay Deutschland er- und versteigern
Google
 
Web sammler.com
Inhalt A bis Z Kontakt
News Banner anmieten
Übersetzen/Translation
Günstiges entdecken

Ausgefallene und kuriose Briefmarken sammeln

Ich stelle hier für Sammler von Briefmarken kuriose, ausgefallene, außergewöhnliche, "verrückte" und besondere Briefmarken vor. Ausgefallene Briefmarken können aus exotischen Ländern stammen, außergewöhnliche Formen haben, eigenartig aussehen oder aus ausgefallenen Materialien hergestellt sein.

Von Thomas Schmidtkonz

Kuriose Briefmarken

Achteckige Marke des Osmanischen Reichs

Kuriose Briefmarken

Ausgefallene Briefmarken von Sierra Leone

Zurück zur Briefmarkenhauptseite

Rundum - Service beim Verkauf von Briefmarkensammlungen

Alle Briefmarkenkataloge bei amazon

Leuchtturm Albenverlag

Inhaltsübersicht       

Einleitung Kuriose Briefmarken Mails Links

Einleitung, Kurzgeschichte und Tipps für Einsteiger

Briefmarken sammeln muss nicht langweilig sein, denn es ist z.B. ein interessantes und ausgefallenes Hobby kuriose, ausgefallene, "verrückte" und besondere Briefmarken zu sammeln. Dazu gehören Briefmarken aus besonders exotischen Ländern, Marken die außergewöhnliche Formen haben, Fehldrucke oder außergewöhnlich aussehende Marken. Dies Marken können außerdem aus ausgefallenen Materialien hergestellt sein.
Ich stelle daher auf dieser Seite einige solcher Briefmarken aus meiner eigenen Sammlung vor, die als Anregung für ein vielleicht neues und interessantes Sammelgebiet dienen können.

Wer selbst Bilder zu ausgefallenen Briefmarken aus seiner eigenen Sammlung für diesen Artikel zur Verfügung stellen möchte, sendet mir bitte diese Bilder per E-Mail zu und wird natürlich bei einer Veröffentlichung auch persönlich genannt.

Aber nun viel Spaß bei diesem Streifzug und Querschnitt für Briefmarkensammler zum Thema ausgefallene und kuriose Briefmarken sammeln.

Euer Thomas von sammler.com

Kuriose Briefmarken

Die meisten Marken sind viereckig mit rechten Winkeln. Aber bereits bei manchen klassischen Marken wie diesen aus der Dominikanischen Republik waren die Seitenverhältnisse sehr unterschiedlich.

Kuriose Briefmarken

Bereits 1853 gab das Kap der Guten Hoffnung Dreiecksmarken heraus. Die Britische Kolonie Cape of Good Hope war daher das erste Ausgabeland, das von der sonst üblichen viereckigen Form von Briefmarken abwich.

Kuriose Briefmarken

Costa Rica gab schon sehr früh Marken in Form einer Raute wie diese hier heraus.

Kuriose Briefmarken

Das Osmanische Reich druckte schon frühzeitig achteckige Marken.

Kuriose Briefmarken

Diese beiden Marken aus Kanada mit einer Nominale zu je 49 Cent bestechen nicht durch ihr Motiv zum Thema Golf spielen, sondern auch durch ihre eigenartige runde Form.

Kuriose Briefmarken

Diese vier Briefmarken aus Tonga haben die Form einer Ananas. Viel Marken Tongas zeigen so außergewöhnliche Formen.

Kuriose Briefmarken

Kurios geformte Marken von Sierra Leone

Kuriose Briefmarken

Rund gezähnte Marke von Neuseeland mit dem Nationalvogel Kiwi

Kuriose Briefmarken

Marke in Herzform von Frankreich

Kuriose Briefmarken

Diese beiden ungezähnten Marken aus dem Yemen bestehen aus Kunststoff. Der 3-D-Effekt dieser Marken zeigt sich hier leider nicht  so gut wie in der Realität.

Kuriose Briefmarken

Diese Schweizer Marke vom Jahr 2000 besteht aus Stoff und zeigt ein schönes Stickmuster.

Kuriose Briefmarken

Österreichische Hologramm-Marke mit 3-D-Effekt von 2008.

Kuriose Briefmarken

Dieser österreichische Block von 2004 besitzt sogar echte Swarovski-Kristalle.

Kuriose Briefmarken

Kuriose Briefmarken

Dieser österreichische Block mit Feuerwerk von 2006 besitzt ebenfalls so eine Art Kristalle.

Kuriose Briefmarken

Kuriose Briefmarken

Briefmarkenblock der Insel Man in Form einer Schallplatte. Die Marke im Zentrum ist rund gezähnt.

Kuriose Briefmarken

Diese Briefmarke aus Bhutan ist was ganz besonderes: Sie ist eine abspielbare Schallplattenmarke!

Kuriose Briefmarken

Bild von Dieter Becker

Diese alte Marke aus Grenada ist völlig verzähnt. Auch bei modernen Marken kommt so was immer wieder mal vor.

Kuriose Briefmarken

Diese Briefmarke aus der Tschechoslowakei von 1918 zeigt einen schönen Doppeldruck.

Kuriose Briefmarken

Doppeldrucke und Druckausschuss alter spanischer Marken

Kuriose Briefmarken

Die rechte Marke zeigt einen interessanten Plattenfehler. Bei der rechten Marke ist deutlich als Landesbezeichnung DFUTSCHES REICH statt DEUTSCHES REICH  zu erkennen.

Bei dieser Briefmarke der Französischen Somaliküste steht das Mittelstück auf dem Kopf.

Kuriose Briefmarke

Bei dieser modernen Briefmarke der BRD fehlen Teile des Druckbildes und die Inschrift.

Diese alte Marke aus Britisch Guyana von 1882 ist links ansatzweise gezähnt, ansonsten ungezähnt, trägt eine "SPECIMEN" Lochung und sieht auch vom Markenbild her außergewöhnlich aus.

Kuriose Briefmarken

Bei dieser alten und leider etwas beschädigten Marke aus Britisch Guyana ist die Nominale von 96 Cent etwas außergewöhnlich. Solche nicht dezimalen Nominalen sieht man aber bei vielen Marken der Britischen Kolonien. Ungerade Nominalen sind aber auch bei modernen Marken sehr häufig.

Kuriose Briefmarken

Marken der indischen Feudalstaaten gehören zu den exotischen Ländern und zeigen oft außergewöhnliche Motive und Formen.
Von links sind hier folgende indischen Staaten vertreten: Alwar, Bhopal, Dattia und Faridkot

Kuriose Briefmarken

Ausgefallene Marke des indischen Feudalstaats Indore

Kuriose Briefmarken

Eigenartig aussehende Marke des indischen Feudalstaats Kaschmir

Kuriose Briefmarken

Briefmarken von Tibet sind nicht nur selten, sondern sehen wie diese hier auch sehr exotisch aus.

Kuriose Briefmarken

Bei diesen Marken von Frankreich von 1970 ist die Originalunterschrift des Designers dieser Marke zu sehen.

Kuriose Briefmarken

Ein Briefmarkenblock zum Gruseln. Bram Stokers Dracula auf einem irischen Briefmarkenblock von 1997.

Kuriose Briefmarken

Manche Marken wie diese vom Memelgebiet aus den frühen Zwanziger Jahren unseres letzten Jahrhunderts tragen gleich mehrere Aufdrucke.

Kuriose Briefmarken

Aufdrucke in alle möglichen Varianten auf Dienstmarken von Oberschlesien

Kuriose Briefmarken

Marken mit Lochungen werden auch oft Perfin genannt. Lochungen erfolgten durch Behörden und auch Firmen.
Diese beiden Marken der Schweiz tragen die Lochung GH. Bei der rechten Marke ist aber diese Lochung spiegelverkehrt angebracht.

Kuriose Briefmarken

Manchmal wurden Briefmarken auch halbiert wie diese Briefmarken von Macau. Diese hier wurden aber sicher für Sammler entsprechend "arrangiert".

Kuriose Briefmarken

Mails

Wenn Sie auch eine Mitteilung zu diesem Thema veröffentlichen lassen möchten, dann senden Sie uns doch ein E-Mail.

Links

Briefmarken bei eBay ersteigern bzw. versteigern

Ebay ist eine gute Quelle ausgefallen Briefe zu ersteigern
Tipps zur Briefmarkenschatzsuche Wer exotische und ausgefallene Marken sucht, den reizt oft auch die Briefmarkenschatzsuche. Hier finden Sie eine interessante Anleitung dazu.
www.bdph.de/forum/showthread.php?t=4346 Thread zum Thema kuriose Briefmarken im Forum des Bundes Deutscher Phhilatelisten

Weitere Links

Zurück zur Briefmarken-Hauptseite Ansichtskarten  Münzen
Geldscheine Homepage von sammler.com E-Mail

 

Copyright © 1996/2014 sammler.com, Forchheim, Deutschland Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung!
Haftungsausschluss bei sammler.com

Bookmark auf sammler.com setzen: ask.com del.icio.us google.com hype it! LinkaARENA live.com Mister Wong netscape YahooMyWeb

Seite zu Favoriten hinzufügen - Seite weiterempfehlen

Weitere wichtige Websites in diesem Verbund:
Günstig einkaufen Freizeitnetzwerk Laufen für Läufer Reiten für Reiter Reisen und Urlaub