sammler.com - Das Informationsnetz für Sammler und Sammeln

Seit 1996 im Internet
Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen
 

Sammelgegenstände bei eBay Deutschland er- und versteigern
Google
 
Web sammler.com
Inhalt A bis Z Kontakt
News Banner anmieten
Übersetzen/Translation
Günstiges entdecken

Die Briefmarken der BRD 1949 - 2009

Geschichtliche Zeugnisse auf deutschen Briefmarken der BRD für Briefmarkensammler - 60 Jahre Bund - Marken

Teil 1: 1949 - 1959

Hier stelle ich Briefmarkensammlern in einem Überblick  Briefmarkenausgaben der BRD vor und gehe dabei auf
Geschichte, Kultur und Sport u.a. Ereignisse der Bundesrepublik Deutschland ein. Diese spiegeln sich in vielen deutschen Markenausgaben der BRD wider. Vielleicht motiviere ich so Briefmarkensammler,  dass sie sich diesem schönen Sammelgebiet widmen.

Von Thomas Schmidtkonz

Zurück zur Briefmarkenhauptseite

Rundum - Service beim Verkauf von Briefmarkensammlungen

Briefmarken der BRD

Erste Briefmarkenausgabe der BRD zur Eröffnung des Deutschen Bundestags im Jahr 1949

Briefmarken der BRD

Erste Freimarkenserie der BRD: Posthorn - Marken

 

Kataloge und Bücher für Sammler bei amazon.de

Inhaltsübersicht       

Einleitung Angebote zum Thema BRD - Briefmarken Links - Mails Die ersten Jahre der BRD 1949 - 1959
Die 60 er Jahre der BRD 1960 - 1969 Die 70 er Jahre der BRD 1970 - 1979 Die 80 er Jahre der BRD 1980 - 1989 Die Marken der BRD ab 1990
   

Kataloge und Bücher für Sammler bei amazon.de

Briefmarken Deutschlands ab 1945 bei ebay.de

Einleitung, Kurzgeschichte und Tipps für Einsteiger

Die BRD existiert nun schon 60 Jahre. Sie kann auf eine abwechslungsreich und erfolgreiche Geschichte zurückblicken. Viele der zahlreichen Briefmarken der BRD aus dieser langen Zeit spiegeln Kultur, Geschichte, Wirtschaft, Sport und Politik dieser Jahre wieder.

Sammler von "Bundmarken" dürfen sich bei diesen zahlreichen Marken über sehr unterschiedliche und oft sehr ansprechende Motive freuen, die nicht nur die Kultur und Geschichte des eigenen Landes, sondern auch Europas widerspiegeln.
Davon stellt dieser Artikel in einem Überblick interessante und signifikante Briefmarkenausgaben Deutschlands vor. Ich gehe dabei speziell auf  die Geschichte, Kultur und Sport u.a. Ereignisse in der BRD und Europa ein, die Thema vieler deutscher Marken sind.

Wenn Sie hier auch Bilder zu diesem Thema aus Ihrer eigenen Sammlung veröffentlichen lassen möchten, dann senden Sie uns doch ein E-Mail.
Wer interessante Bilder für diesen Artikel zur Verfügung stellt, den nenne ich hier auch gerne namentlich!

Die ersten Jahre der BRD 1949 -  1959

Berlin Blockade

Die Berlin - Blockade von 1948 - 1949 ist ein erster Höhepunkt des Kalten Kriegs zwischen Ost und West. Sie bewirkt das Zusammenrücken zwischen den West-Berlinern und Westdeutschen auf der einen Seite mit den Westalliierten auf der anderen Seite gegen den Ostblock. Die ehemaligen Kriegsgegner  empfinden sich nicht mehr als Feinde. So beschleunigt dieser Vorfall auch die Entstehung des Westdeutschen Staats im Jahr 1949, zementiert aber auch die immer stärker werdende Trennung von West- und Ostdeutschland.

Briefmarken der BRD

Zuschlagsmarken der Bizone im Jahr 1948 zur Unterstützung Berlins während der Berlin-Blockade

Erste Freimarkenserie der BRD

Die Bizone gibt kurz nach der Währungsform im Herbst 1948 eine Freimarkenserie heraus. Sie geht als "Bautenserie" in die deutsche Briefmarkengeschichte ein, da sie bedeutende deutsche Bauten wie Frauenkirche, Römer, Brandenburger Tor und das Holstentor zeigt.
Nach Gründung der Bundesrepublik Deutschland folgen Ergänzungswerte dieser Serie.
Erst 1951 lösen die Freimarken der Posthornserie diese Marken allmählich ab. Die Markwerte dieser Serie verlieren erst am 21.12.1954 ihre Gültigkeit.

Briefmarken der BRD

Bautenserie der Bizone und BRD aus den Jahren 1948 - 1951

Am 23. Mai 1949 wird das Grundgesetz verkündet. Damit ist die Bundesrepublik Deutschland gegründet. Obwohl es nur als Provisorium für den westdeutschen Staat bis zur bald erhofften Wiedervereinigung gedacht war, ist es auch heute noch nach über 60 Jahren die Basis der demokratischen Verfassung der BRD.

Am 14. August 1949 finden die Wahlen zum ersten Deutschen Bundestag statt, wo CDU/CSU  stärkste Fraktion werden und Konrad Adenauer erster Bundeskanzler wird.

Am 7.9.1949 tritt der erste Bundestag zusammen. Die Deutsche Post gibt zu diesem Anlass zwei Sondermarken heraus, die dieses Ereignis feiern. Diese beiden Sondermarken sind gleichzeitig die ersten Sondermarken der BRD überhaupt.

Briefmarken der BRD

Erste Ausgabe der BRD zur Eröffnung des Deutschen Bundestags im Jahr 1949

Im Dezember 1949 erscheinen die ersten Marken für die Wohlfahrt. Noch heute gibt die Deutsche Post zur Wohlfahrtspflege jedes Jahr gegen Jahresende einen Briefmarkensatz heraus.

Briefmarken der BRD

Die ersten Wohlfahrtsmarken der BRD vom Jahr 1949

1951 zeigen zwei heute bei Sammlern begehrte Zuschlagsmarken Wandmalereien der damals 700 Jahre alt gewordenen Marienkirche in Lübeck.
Im Zweiten Weltkrieg ausgebrannt wird diese Kirche bis 1959 wieder hergestellt. Die Orgel selbst kann erst 1968 eingebaut werden.
Der vergoldete Dachreiter, der 30 Meter über das Hochschiffdach herausragt, wird schließlich im Jahr 1980 nach alten Zeichnungen und Fotografien neu geschaffen.
Bei den Wandmalereien, die auf der Marke rechts gezeigt werden, kommt es zum Skandal, da sie nicht originalgerecht nachgefertigt werden.

Briefmarken der BRD

700 Jahre Marienkirche in Lübeck vom Jahr 1951

Briefmarken der BRD

700 Jahre Marienkirche in Lübeck vom Jahr 1951 auf Karte

Die erste komplette Freimarkenserie der BRD im Jahr 1951 löste die Bautenserie ab, die bereits kurz nach der Währungsreform 1948 erschien. Die hohen Werte des Posthornsatz sind in postfrischer Erhaltung trotz der Preisrückgänge bei BRD - Marken in den letzten Jahren immer noch recht wertvoll.

Briefmarken der BRD

Erste Freimarkenserie der BRD im Jahr 1951: Posthorn - Marken

1952 feiert das Germanische Nationalmuseum sein 100 jähriges Bestehen. Neben einer Gedenkmarke kommt dazu auch erstmal eine 5 DM Gedenkmünze heraus.

Im gleichen Jahr erscheinen auch die ersten Zuschlagsmarken "Für die Jugend", wovon auch heute noch alle Jahre Jugendmarken in den Umlauf kommen.

Briefmarken der BRD

Links Sondermarke zu 100 Jahre Germanisches Nationalmuseum und rechts die erste Jugendmarke der BRD. Beide vom Jahr 1952

Nach dem 2. Weltkrieg besetzten britische Truppen Helgoland. Am 18. April 1947 zerstören die Briten mit der bis heute größten nichtnuklearen Sprengung der Geschichte die militärischen Bunkeranlagen der Insel.
Bis 1952 bleibt Helgoland militärisches Sperrgebiet und Bombenabwurfplatz für die britische Luftwaffe. Am 1.3.1952 geben die Briten  nach Protesten und einer Abstimmung im Bundestag für die Herausgabe von Helgoland die Insel an die BRD zurück. Die Deutsche Bundespost feiert diesen Anlass mit einer eigenen Sondermarke im September 1952.

Briefmarken der BRD

Sondermarke zur Rückgabe von Helgoland an die BRD im Jahr 1952

Auch schon in den früher 50 er Jahren erinnert die Deutsche Bundespost mit Sonder- und Zuschlagsmarken berühmter Deutscher wie hier Carl Schurz, Nikolaus Otto und Philipp Reis.

Briefmarken der BRD

Berühmte Deutsche auf frühen Briefmarkenausgaben der BRD. Alle vom Jahr 1952

1953 wird das weltberühmte Deutsche Museum in München 50 Jahre alt. Das Deutsche Museum möchte seinen Besuchern in verständlicher Weise naturwissenschaftliche und technische Erkenntnisse möglichst lebendig nahe bringen.

Obwohl im Krieg 80 % der Gebäude zerstört wurden, konnte es schon 1948 wieder eröffnet werden.

Briefmarken der BRD

Sondermarke zum 50 jährigen Bestehen des Deutschen Museums in München vom Jahr 1953

Erst 1956 konnte Adenauer die Sowjetunion dazu veranlassen die letzten deutschen Kriegsgefangenen freizulassen. Daher verwundert es nicht dass, man 1953 mit einer Sondermarken dieser Gefangenen gedenkt

Briefmarken der BRD

Immer noch gibt es 1953 Deutsche Kriegsgefangene in Russland

Mit der Einführung der DM, der Hilfe des Marshall-Plans, der immer noch zahlreich vorhandenen Fachkräfte, der boomenden westliche Weltwirtschaft wegen der Nachfrage im Koreakrieg, der von Ludwig Erhard propagierten sozialen Marktwirtschaft und weiterer Faktoren kommt in den 50er Jahren mit dem Deutschen Wirtschaftswunder ein bislang in Deutschland kaum da gewesener Boom in Gang.

Das spiegeln auch die Sondermarken zur Deutschen Verkehrsausstellung in München 1953 wieder.

Briefmarken der BRD

Deutsche Verkehrsausstellung in München 1953

1954 löst die zweite Freimarkenserie der BRD die Posthornserie ab. Sie zeigen je nach Wertstufe in drei verschiedenen Größen den Kopf von Theodor Heuss von der Seite. Heuss ist von 1949 - 1959 der erste Bundespräsident der BRD.

Im weiteren Lauf der Jahre folgen zwei weitere Heuss - Serien.

Bei diesen Marken der ersten Serie ist speziell die 50 Pfennig Heuss was wert, weil fast nur gestempelte Exemplare davon übrig blieben.

Briefmarken der BRD

Heuss - Die zweite Freimarkenserie der BRD vom Jahr 1954 löst die Posthornserie ab

Bereits vor dem Sieg bei der Fußball WM 1954  darf die BRD 1952 erstmals wieder nach dem Krieg bei Olympischen Spielen teilnehmen. Bei Deutschlands 2. Sommerspielen 1956 nach dem Krieg in Melbourne und den Reiterspielen in Stockholm holen sich die Deutschen zusammen 6 Goldmedaillen.

Für Deutschland startet dabei noch eine Gesamtdeutsche Mannschaft von Sportlern der BRD und DDR.

Briefmarken der BRD

Deutschland nimmt 1956 erstmals wieder nach dem 2. Weltkrieg an Olympischen Spielen teil

Ein Jahr vor Gründung der EG in Rom geben 1956 erstmals verschiedene europäische Staaten im Rahmen der CEPT Briefmarken mit gemeinsamem Europa-Motiv heraus.
Langsam aber sicher wächst Europa zusammen. Ein Prozesse der auch über 50 Jahre später noch nicht abgeschlossen ist.

Briefmarken der BRD

Erste CEPT Ausgabe 1956

Auch 11 Jahre nach dem 2. Weltkrieg und 38 Jahre nach dem 1. Weltkrieg spielt im Jahr 1956 für die Deutschen die Kriegsgräberfürsorge ein wichtige Rolle, wie diese Sondermarke beweist.

Briefmarken der BRD

Kriegsgräberfürsorge auch noch 11 Jahre nach Ende des 2. Weltkriegs

Im Jahr 1958 liegen schon die ersten 10 Jahre seit der Einführung der DM zurück. Eine eigene Sondermarke mit der Rückseite des "Silberfünfers" erinnert an den Erfolg der DM.

Briefmarken der BRD

1958 wird die DM 10 Jahre alt

Die Motive der Wohlfahrtsmarken vom Jahr 1958 zeigen im für deutsche Briefmarken der zweiten Hälfte der Fünfziger Jahre recht ungewohnten realistischen und für die damalige Zeit altmodischen Stil Bilder aus der Landwirtschaft. Das verwundert nicht, da Entwerfer Erich Meerwald bereits im Dritten Reich zahlreiche Marken im ähnlichen Stil entwarf.

Aber nicht nur Künstler aus dem Dritten Reich dürfen in den 50 er Jahren wieder offiziell in der Gesellschaft mitwirken, sondern auch in der Politik machen Personen mit "tiefbrauner Vergangenheit" wie ein Hans Globke politische Karriere.

Briefmarken der BRD

Erich Meerwald entwarf diese Wohlfahrtsmarken vom Jahr 1958

<== Briefmarken der BRD Teil 5

Briefmarken der BRD Teil 2 ==>

Mails

Wenn Sie auch eine Mitteilung zu diesem Thema veröffentlichen lassen möchten, dann senden Sie uns doch ein E-Mail.

Links

Geschichte der BRD bis 1990 bei WIKIPEDIA Ausführliche Informationen über die Geschichte der BRD von 1949 - 1990 in der Onlineenzyklopädie WIKIPEDIA
Geschichte der BRD ab 1990 bei WIKIPEDIA Ausführliche Informationen über die Geschichte der BRD nach der Wiedervereinigung im Jahr 1990 in der Onlineenzyklopädie WIKIPEDIA
Briefmarkendatenbank zur Bewertung von Briefmarken Hier finden Sie die Werte von Briefmarken der BRD und weiterer Länder

Angebote zum Thema BRD - Briefmarken

Briefmarken Deutschlands ab 1945 bei ebay.de

Bei ebay werden zahlreiche Briefmarken der BRD online versteigert
Rundum - Service beim Verkauf von Briefmarkensammlungen Hier wird eine Service zur Schätzung und dem Verkauf von Briefmarkensammlungen wie z.B. Sammlungen der BRD angeboten.

Weitere Links

Zurück zur Briefmarken-Hauptseite Ansichtskarten  Münzen
Geldscheine Homepage von sammler.com E-Mail

 

Copyright © 1996/2017 sammler.com, Forchheim, Deutschland Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung!
Haftungsausschluss bei sammler.com

Bookmark auf sammler.com setzen: ask.com del.icio.us google.com hype it! LinkaARENA live.com Mister Wong netscape YahooMyWeb

Seite zu Favoriten hinzufügen - Seite weiterempfehlen

Weitere wichtige Websites in diesem Verbund:
Günstig einkaufen Freizeitnetzwerk Laufen für Läufer Reiten für Reiter Reisen und Urlaub