sammler.com - Das Informationsnetz für Sammler und Sammeln

Seit 1996 im Internet
Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen
 

Sammelgegenstände bei eBay Deutschland er- und versteigern
Google
 
Web sammler.com
Inhalt A bis Z Kontakt
News Banner anmieten
Übersetzen/Translation
Günstiges entdecken

Fremdentwertungen auf Marken des Norddeutschen Postbezirkes - von Wolfgang Koschine

Der Norddeutsche Postbezirk bestand von 1868 bis 1871. Trotz seines kurzen Bestehens hat er für Briefmarkensammler einige "Schmankerln" auf Lager.
Dazu gehören auch Fremdentwertungen, also Abstempelungen außerhalb des Hoheitsgebiets des Norddeutschen Postbezirks.

Wolfgang Koschine, passionierter Sammler und Experte auf diesem Gebiet stellt  Highlights dazu vor.

Tipp: Gucken Sie doch auch mal auf die Stempel gerade der an sich so häufigen 1 Groschen-Marken an. Vielleicht entdecken auch Sie dann Stempelraritäten!

E-Mail an Wolfgang Koschine

Zurück zur Briefmarkenhauptseite

Briefmarken Norddeutscher Postbezirk mit skandinavischen Stempeln

1 Groschen Briefmarken des norddeutschen Postbezirks, links mit dänischen Anlandestempel von Kopenhagen und rechts mit schwedischen Anlandestempel von Helsingborg.

Catawiki Briefmarken Auktionen

Wolfgangs Angebote von NDP Briefmarken bei delcampe

Inhaltsübersicht       

Kataloge und Bücher für Sammler bei amazon.de

Fremdentwertungen

Marken des Kreuzergebietes im Groschengebiet bzw. Marken des Groschengebietes im Kreuzergebiet verwendet findet man immer mal wieder – und ja, eine Kreuzermarke mit Hamburg-Stempel ist schon besonders nett anzusehen, aber noch keine echte Rarität.



Auch kennen und schätzen wir die Entwertungen von dänischen Nummernstempeln, die immer mal wieder angeboten werden bzw. skandinavische Anlandestempel, die hingegen schon recht selten sind.

Es gibt aber auch andere Nettigkeiten, die man teils erst auf den zweiten Blick realisiert. Nachfolgend z.B. eine Kreuzermarke mit einem Stempelabschlag aus Drulingen im Elsass bzw. eine Kreuzermarke, die in Freiburg in Baden abgestempelt wurde.

Dies sind wohl in der Regel Zufallsentwertungen auf Marken, die wahrscheinlich im Aufgabepostamt nicht abgestempelt wurden und erst im Bestimmungsort ihre „Entwertung“ erhielten. Genau wie die Entwertungen mit bayerischen Mühlradstempeln, von denen ich erst kürzlich ein zweites Exemplar in den Beständen des Mitgliedes Wilhelm Gruß entdeckte. Von besonderem Interesse sind diese Entwertungen deshalb, weil die letzten bayrischen Nummernstempel bereits 1869 aus dem Verkehr gezogen wurden. Vielen Dank an Herrn Gruß für die Erlaubnis, diesen veröffentlichen zu dürfen.

Offener Mühlradstempel 211 Hof und 325 München

Besitzen auch Sie solch kuriose Entwertungen ? Über einen Scan freut sich Wolfgang Koschine – Königsberger Str. 45 – 31618 Liebenau – koschine@gmx.de  – Tel. 05023 /900511
 

Mails / Leserbriefe

Wenn Sie auch eine Mitteilung zu diesem Thema veröffentlichen lassen möchten, dann senden Sie uns doch ein E-Mail.

Links

Norddeutscher Postbezirk Ausführliche Informationen über den Norddeutschen Postbezirk in der Onlineenzyklopädie WIKIPEDIA
Arbeitsgemeinschaft Norddeutscher Postbezirk e.V. Homepage der Arbeitsgemeinschaft Norddeutscher Postbezirk e.V.!
Angebote von NDP Briefmarken bei delcampe Wolfgang Koschine bietet Briefmarken des NDP bei Delcampe an

Weitere Links

Zurück zur Briefmarken-Hauptseite Ansichtskarten  Münzen
Geldscheine Homepage von sammler.com E-Mail

 

Copyright © 1996/2017 sammler.com, Forchheim, Deutschland Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung!
Haftungsausschluss bei sammler.com

Bookmark auf sammler.com setzen: ask.com del.icio.us google.com hype it! LinkaARENA live.com Mister Wong netscape YahooMyWeb

Seite zu Favoriten hinzufügen - Seite weiterempfehlen

Weitere wichtige Websites in diesem Verbund:
Günstig einkaufen Freizeitnetzwerk Laufen für Läufer Reiten für Reiter Reisen und Urlaub