sammler.com - Das Informationsnetz für Sammler und Sammeln

Seit 1996 im Internet
Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen
 

Sammelgegenstände bei eBay Deutschland er- und versteigern
Google
 
Web sammler.com
Inhalt A bis Z Kontakt
News Banner anmieten
Übersetzen/Translation
Günstiges entdecken

News für Sammler zum Thema sammeln von altem Glas, Gläsern und Pokalen, Glasbildern, Vasen und Schalen,
Flakons, Parfüm-Miniaturen  usw.

Zurück zur Glas - Hauptseite
 

Schmetterling Becher
Schmetterlingsbecher.2.Hälfte 19.Jahrhundert aus
77. Bergmann Auktion wurde für 400 Euro versteigert

Die wertvollsten Swarovski - Kristalle  

Sie sammeln Glas-Objekte? Auf Catawiki.de finden Sie eine groß̪e Auswahl

News

Glas sammeln, wie geht es richtig? (22.05.2012)

Sie lieben Glasobjekte und spielen mit dem Gedanken sich eine Sammlung aufzubauen, wissen aber nicht, wie man am besten anfängt und woher sie essentielle Informationen bekommen? Es gibt verschiedene Herangehensweisen. Zuerst einmal haben Sie natürlich die Möglichkeit intuitiv und querbeet Dinge nach ihrem persönlichen Geschmack zu kaufen. Man kann aber auch systematischer daran gehen eine Sammlung aufzubauen.

Mehr darüber

Vorbericht 196. Auktion „Europäisches Glas und Studioglas“ (28.01.2011)

Es glitzert, es funkelt…ich will es haben !

Zum Auftakt der neuen Auktionssaison startet das Auktionshaus Dr. Fischer am 19. März 2011 mit der traditionellen Auktion für Europäisches Glas und Studioglas.


Man darf gespannt sein auf ein hochwertiges und abwechslungsreiches Angebot an Glasobjekten des 16. bis 21. Jahrhunderts. Eine Privatsammlung von über 200 italienischen Gläsern der Jahre 1950-2000 (Muranoglas), 30 Vasen von Massimo Nordio sowie Studioglas der Künstler Harvey K. Littleton und Jon Kuhn gehört zu den Highlights der kommenden Versteigerung: Hinsichtlich des italienischen Glases besticht die in den Farben Blau, Lila, Gelb und Rot gehaltene „Kathedrale“ der Fratelli Rossi. Mit ihren signifikanten schwarzen Konturen, nach einem Entwurf von Pollio Perelda, stammt sie aus dem Jahre 1957 und ist auf 7000€ taxiert.

Ein Glanzstück der Sammlung ist die tropfenförmige, in unterschiedlichen Blautönen gehaltene Plastik „Blue Sliced Descending Form“ des Glaskünstlers Harvey K. Littleton. Die im Jahre 1987 entworfene, zweiteilige Skulptur wird mit einem Schätzpreis von 6500 € aufgerufen.

Ein kleines Novum für die glassammelnde Gemeinschaft sind drei Arbeiten des renommierten Juwelen- und Glaskünstlers Jon Kuhn (geb. 1949, USA). Das Würfel-Glas-Objekt „Autumn Valley“, mit einer Taxe von 3300 €, ist aus geschnittenem, polierten und bereits erkaltetem Glas geformt.

Das Ergebnis präsentiert sich als eine diamantenähnliche Skulptur, welche ihr Umgebungslicht in sich aufnimmt, selbiges reflektiert und es wiederum in den Raum zurückwirft. Einzig erschaffen um als glitzernde und funkelnde Erscheinung jeden Betrachter zu verzaubern. Auch Libenský-Liebhaber kommen im März voll auf ihre Kosten. Zum Aufruf gelangt die 1991 entworfene Skulptur „Space III“ des Künstlerpaars Stanislav Libenský/ Jaroslava Brychtová mit einem Schätzpreis von 48000 €. Dieses seltene und bedeutende Objekt ist nicht nur durch seine unglaubliche Größe sondern auch mittels des selten vorkommenden grauen Glases ein Ausnahmestück.

Ein Rarissimum für Freunde alten Glases sind zwei äußerst gut erhaltene Nuppenbecher aus dem 16. Jahrhundert zu 900 bzw. 1800 €. Begehrt bei Sammlern dürfte auch eine seltene alpenländische Flasche aus kobaltblauem Glas sein (Taxe 3300 €). Dem süddeutschen Raum des 18. Jahrhunderts entstammend präsentiert sich eine Milchglasflasche mit siegellackroten bzw. -blauen Sprenkelungen und Einschmelzungen zu 1500 €. Auch der Sektor des Biedermeiers lässt keine Wünsche offen. Hervorzuheben ist hierbei eine kleine aber feine ausgewählte Sammlung an Biedermeiergläsern. Diese (Fuß-)Becher sind mit vegetabilem und floralem Dekor und sehr feiner Gold- und Emaillemalerei verziert.

Die Vorbesichtigung findet vom 14. März bis 18. März 2011 statt.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Auktionshaus Dr. Fischer 07131-155570 oder per Mail an info@auctions-fischer.de 

Mehr darüber

10 Euro Gutschein für Einkauf bei Swarovski (01.12.2009)

Wenn Sie als Gutscheincode AFFCHRISV eingeben, können Sie ab einem Bestellwert von 100 Euro 10 Euro beim Einkauf bei Swarovski sparen! Der Code ist gültig bis 24.12.2009.

Swarovski - The Magic of Crystal

sammler.com Einkaufsführer aktualisiert (19.05.2009)

Wir haben den sammler.com - Einkaufsführer für Sammler überarbeitet und aktualisiert. Dort finden Sie nun über 6500 Artikel u.a. mit Briefmarken- und Münzenzubehör und Schmuck- und Glas Artikel von Swarovski.

Mehr darüber

Miniaturflaschen sammeln (14.04.2009)

Unter dieser Sammlerrubrik von SammlerNet.de finden Sammler von Miniaturflaschen Infos, News, Links und mehr zum Thema Miniaturflaschen sammeln.

Mehr darüber

Die wertvollsten und seltensten Swarovski - Crystals für Glassammler und Liebhaber von Swarovski - Kristallen (13.04.2009)

Auf dieser neuen Seite zeigen wir die wertvollsten Objekte von der Kristallwelt der "Swarovski - Crystals", die bei Swarovski im Angebot sind. Dies ist sicher eine interessante Fundgrube für Sammler, die besonders exklusive Sammelobjekte suchen. Prunkstück ist dabei der Maxi Schwan. Der von Anton Hirzinger entworfene riesige Kristallschwan  misst 16,6 x 16 cm und kostet 4200 Euro. Wer sich diesen Riesenkristall leisten kann, hat die Möglichkeit ein wahres Prunkstück für seine Sammlung zu gewinnen.

Mehr darüber

Glas - Sammlung Dittrich bei Dr. Jürgen Fischer - Auktion 12. Februar 2009 (22.01.2009)

Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer in Heilbronn - Sonderauktion am 12. Februar 2009 Vorschau: Sammlung Dittrich - Tschechische Glaskunst 1945-2000, Teil 1

Es ist immer ein besonderer Moment, wenn eine Privatsammlung auf den Kunstmarkt kommt. Es bedeutet Loslassen auf der einen Seite, auf der anderen Seite ein Gewinn für den neuen Besitzer.

Im Februar 2009 kommt bei Fischer in Heilbronn eine tschechische Glassammlung zur Versteigerung, deren Qualität und Umfang die Leidenschaft und Hingabe des Sammlers deutlich werden lässt. Die Sammlung des österreichischen Glassammlers Alfred Dittrich (geb. 1925) besteht aus 441 Glasobjekten, die sich auf einen Zeitraum von 1945-2000 erstrecken. Zu Recht gilt Alfred Dittrich in Fachkreisen als Kenner der tschechischen Glasszene. Dank seines engen Kontaktes zu den jeweiligen Künstlern gewann er einen tiefen Einblick in die komplexe tschechische und slowakische Glasszene.

Alfred Dittrich wandte sich mit seiner Leidenschaft für „Studioglas“ einer noch jungen Kunstrichtung zu, die ihren Anfang nahm, als der kleine Schmelzofen für das eigene "Studio" erfunden wurde. Die Glasproduktion erlebte damit einen Wandel, der weg von funktionalen Gebrauchsgegenständen hin zu funktions- und zweckfreien Kunstwerken führte. Die Künstler hatten damit die Freiheit gewonnen, das Material Glas zu einer eigenständigen künstlerischen Ausdrucksform zu nutzen.

Studioglas lebt von der optischen Mehrdimensionalität und Vielschichtigkeit der Ebenen, aber auch von den vielfältigen Formen und Oberflächenstrukturen. Die visuelle Wahrnehmung wird erweitert durch das haptische Erleben: je nach Bearbeitung fühlt sich Glas völlig glatt und kühl an, es kann rau sein oder weich wie Samt. Und dann kommt noch die Beziehung zum Licht hinzu. Das Spiel des Lichts mit Farbe, Oberflächen- und Detailstruktur sowie tiefer räumlicher Dimension fordert zu visueller, emotionaler und physischer Entdeckung auf.

Die Gasobjekte verdeutlichen, dass Studioglas "heute nicht nur ein sehr eigenständiger und besonders reizvoller Zweig der großen internationalen Kunstströmungen ist" (Helmut Ricke), sondern unsere Sehgewohnheiten auch durch neue, überraschende, ästhetische Kategorien bereichert und erweitert.

Es sind bekannte Künstler vertreten wie z. B. Bohumil Elias, Stanislav Libensky und Jaroslava Brychtova, Vera Liskova, Rene Roubicek oder Ivo Rozsypal.

Susanne Hillmann Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG Trappenseeschlösschen 74074 Heilbronn
Fon: 0049 - 7131 - 15 55 712 Fax: 0049 - 7131 - 15 55 720

Mehr darüber: www.auctions-fischer.de 

LIGHTS - Ausgewählte Lampen und Leuchten - Sonderauktion Freitag, 19. September 2008 Beginn 18 Uhr (12.09.2008)

Sehr geehrte Kunden unseres Hauses, wir möchten Sie einladen, 293 herausragende Lampen und Leuchten unserer neuesten Sonderauktion LIGHTS Ausgewählte Lampen und Leuchten auf der Website www.von-zezschwitz.de  online zu besichtigen. Die Auktion umfasst ein einzigartiges, bisher nie in diesem Umfang und in dieser Qualität in einer Spezialauktion angebotenes Spektrum von Klassikern des Lampendesigns, Decken- und Wandlampen, Lüstern, Steh- und Tischlampen, Kandelabern, Kerzenleuchtern sowie modernen Lichtobjekten bedeutender Künstler, Designer und Architekten vom 19. Jahrhundert bis heute. Bei Fragen zu unserem Auktionsangebot wenden Sie sich bitte an unsere Experten Ingrid Poppe Antiquitäten, Jugendstil, Art Déco

Tel. +49-89-389893-27 - E-Mail  Mehr darüber

AUSSTELLUNG: PARFÜMS DER ANTIKE - ROSENBLÜTEN UND WEIHRAUCH IM MITTELMEERRAUM - VOM 7. JUNI bis 30. NOVEMBER 2008 (14.05.2008)

Die Ausstellung “Parfüms der Antike” findet vom 07. Juni bis zum 30. November 2008 im Musée royal de Mariemont, im belgischen Morlanwelz statt.

Blumengeschmückte Kränze, berauschende Öle, zu Kopfe steigender Weihrauch,... In der klassischen Antike, sowie in der heutigen Welt, belgieten uns Düfte in allen Lebenslagen und hinterlassen einen Traum vom Luxus und von der Seduktion. Dennoch wurden diese antiken Parfüms, so berühmt durch Texte und Bilder und tausende Funde eleganter Flacons bisher nur punktuell studiert. Die einzigartige Ausstelllung des Musée royal de Mariemont hat sich vorgenommen Bilanz der Kenntnisse über die nur schwer fassbare Reichheit dieses Produktes zu ziehen. Dabei war diese bisher noch niemals Gegenstand einer öffentlichen Präsentation. Der gesamte Lebenszyklus des Parfüms wird beachtet werden: von der Fabrikation bis hin zum Kontext der Benutzung: Sporthallen und Bankette, Märkte und Wohnräume, Feste und Trauerfeiern.
Die Ausstellung wirft einen Blick auf die Vielfältigkeit der sozialen, medizinischen und religiösen Praktiken welche die “Gesten des Parfüms” in der Antike bestimmten. Sie sind Zeugen der Strukturen und der Phantasie der klassischen Gesellschaften.

Mit freundlichen Grüßen, Hélène van den Wildenberg
Adresse: Musée royal de Mariemont Etablissement scientifique de la Communauté française de Belgique Chaussée de Mariemont, 100 - B - 7140 Morlanwelz

Mehr darüber

Faszination Gallé-Gläser - eine Einführung von Ingrid Poppe (09.01.2008)

Die künstlerischen Gläser, Vasen und Lampen Emile Gallés, Inbegriff des floralen Jugendstils, verzaubern bis heute weltweit Liebhaber und Sammler des Art Nouveau.
Der triumphale Erfolg des wohl bekanntesten Glaskünstlers aus Nancy begann mit der Weltausstellung in Paris 1878. Seine kunstvollen, erfindungsreichen Glasschöpfungen sind Zeugnisse eines vielseitig begabten und gebildeten Mannes, der die verschiedensten Tätigkeiten miteinander verknüpfte.

Emile Gallé Glas

Mehr darüber

Events an der Deutschen Glasstraße (20.09.2007)

"Glas ist mehr als ein bloßer Gebrauchsgegenstand. Glas ist Fantasie, Kunst, Technik, Kultur, Geschichte und Moderne. Lernen Sie auf über 250 km quer durch den Oberpfälzer - und den Bayerischen Wald das Deutsche Glasimperium kennen." Das schreibt die offizielle Website der Deutschen Glasstraße. Aber man kann nicht nur diese interessante Straße befahren, sondern dort auch viele Events erleben

Mehr darüber

Preisoffensive bei Swarovski mit Swarovksi - Kristallen im Juli (04.07.2007)

Im Swarovski Online Shop gibt es ab 01. Juli 2007 bis zu 50% Rabatt auf ausgewählte Produkte. Profitieren auch Sie von dieser einmaligen Preisoffensive.

Mehr darüber im Swarovski Onlineshop

Die wertvollsten und seltensten Swarovski - Crystals für Glassammler und Liebhaber von Swarovski - Kristallen (10.05.2007)

Auf dieser neuen Seite zeigen wir die wertvollsten Objekte von der Kristallwelt der "Swarovski - Crystals", die bei Swarovski im Angebot sind. Dies ist sicher eine interessante Fundgrube für Sammler, die besonders exklusive Sammelobjekte suchen. Prunkstück ist dabei der Swarovski Riesen Chaton. Der von Max Schreck entworfene riesige geschliffene Kristall im Brillantschliff misst 18 x 11,4 cm und kostet 4200 Euro. Wer sich diesen Riesenkristall leisten kann, hat die Möglichkeit ein wahres Prunkstück für seine Sammlung zu gewinnen.

Mehr darüber

Glas und Kristall bei Online-Auktionator Ebay (10.05.2007)

Ein Tipp:
Eine gute Möglichkeit alte Gläser zu verkaufen oder zu kaufen ist, wenn Sie sie beim Online-Auktionator Ebay ersteigern oder versteigern. Ein Test am 10.05.07 ergab, dass 5942 Lose zum Thema Glas&Kristall im Angebot waren.

Bücher über Glas, Keramik und Porzellan für Spielzeugsammler in der Geschenkgalerie (10.05.2007)

In der sammler.com - Geschenkgalerie finden Sammler viele interessante Bücher zum Thema Glas, Keramik und Porzellan

Bücher über Glas, Keramik und Porzellan für Sammler in der Geschenkgalerie

Bücher über Glas, Keramik und Porzellan für Spielzeugsammler

Interessantes Sammelgebiet bei sammlernet.de : Badegläser (09.05.2007)

Badegläser

Der Mensch des Biedermeier reiste viel, obwohl dies damals recht beschwerlich war. Eine Reise mit der Postkutsche von München nach Stuttgart dauerte volle drei Tage, und man versteht den Stoßseufzer einer Dame aus den besten Kreisen, die ihrem Tagebuch anvertraute:
»Gott sei Dank, dieses Jahr werden wir nicht zu reisen brauchen.« Trotzdem packte man einmal im Jahr recht gern seine Reisekörbe und -taschen und begab sich auf die holprige Fahrt, um dort zu landen, wo die vornehme Welt sich traf: in den Badeorten Karlsbad, Teplitz, Marienbad, Franzensbad, Homburg, Bad Ems oder Wiesbaden ...

Mehr darüber
 

 

E-Mail Zurück zur Glas - Hauptseite

 

 

Copyright © 1996/2017 sammler.com, Forchheim, Deutschland Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung!
Haftungsausschluss bei sammler.com

Bookmark auf sammler.com setzen: ask.com del.icio.us google.com hype it! LinkaARENA live.com Mister Wong netscape YahooMyWeb

Seite zu Favoriten hinzufügen - Seite weiterempfehlen

Weitere wichtige Websites in diesem Verbund:
Günstig einkaufen Freizeitnetzwerk Laufen für Läufer Reiten für Reiter Reisen und Urlaub