sammler.com - Das Informationsnetz für Sammler und Sammeln

Seit 1996 im Internet
Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen
 

Sammelgegenstände bei eBay Deutschland er- und versteigern
Google
 
Web sammler.com
Inhalt A bis Z Kontakt
News Banner anmieten
Übersetzen/Translation
Günstiges entdecken

Keramik und Porzellan sammeln

Porzellanfiguren, Porzellanservice, Krüge, Teller, Figuren, Schalen, Kannen, Tassen, Vasen, Dosen usw. sammeln. Mit Infos, News, Links, Leserbriefen und mehr zum Thema Porzellan und Keramik sammeln. Besonders gefragt ist aber unsere Porzellandatenbank zur Bestimmung von Porzellanmarken.
Außerdem kann man hier auch den Wert von Keramik und Porzellan erfragen!

Meissener Porzellanteller

Wertvolle und alte Porzellanteller

Fayence-Schale.CRAILSHEIM 18.Jahrhundert

Alles für Sammler was mit Keramik und Porzellan zu tun hat

Hummelfiguren

Porzellanfiguren: Hummelfiguren am Nürnberger Trempelmarkt

Porzellan / Keramik Sammlerkataloge bei amazon.de

Inhalt

Kurzinformation zum Thema Preise und Bewertungen von Keramik und Porzellan Börsen Fragen / Mails / Angebote / Kaufgesuche
Antworten auf Fragen zum Thema Keramik und Porzellan
Bewertungen
Links Anbieter von Keramik und Porzellan News und Nachrichten
Meißener Porzellan - Geschichte Teil 1 Meißener Porzellan: Figuren und Künstler aus der Zeit von 1870 - 1920 Meißener Porzellanmarken Meißener Porzellan - Eine wertvolle Sammlung  Meißner Porzellan aus Hamburg
Porzellanmarken bestimmen mit der Porzellanmarkendatenbank

Porzellanmarken - Datenbank - Erweiterte Suche mit Bildanzeige

Restaurierung und Konservierung von Keramik - Porzellan und Steingut reparieren Was ist Porzellan? Wertvolles Porzellan - Echt oder Falsch?
Literatur Bücher über Glas, Keramik und Porzellan in der Geschenkgalerie Books and catalogs about porcelain & china at amazon.com Antiquitätenseite von sammler.com
Schätz- und Vermittlungsservice für Porzellan Wert von geerbten Porzellan und Keramik - Kann mein Porzellannachlass wertvoll sein? Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin - Porzellan sammeln - Geschichte und Tipps zu KPM Porzellan  

Kurzinformation zum Thema Keramik sammeln

Das Sammeln von Keramik und Porzellan, dem "weißen Gold",  gehört zu den klassischen Sammelgebieten und ist ein sehr interessantes und immens umfangreiches Sammelgebiet. So können Sie sich an alten Teller, Figuren, Schalen, Kannen, Tassen, Vasen und Dosen erfreuen, die dazu häufig noch mit den schönsten Bildern koloriert sind. 
Wenn Sie Fragen oder eine interessante Mitteilung zum Thema Keramik sammeln haben, dann teilen Sie es uns bitte mit. Wir veröffentlichen dann gerne Ihre Nachricht unter der entsprechenden Rubrik.

Anbieter von Keramik und Porzellan

Konditionen bei "Anbieter allgemein": Ein Eintrag mit Bild kostet pro Quartal 18 EUR und ist im voraus zu bezahlen.
E-Mail falls, Sie Interesse an einer Banneranmietung an dieser Stelle haben. 
Hier könnte Ihr Banner stehen

Auktionslose zum Thema Keramik und Porzellan

Keramik und Porzellan  bei eBay Deutschland kaufen, er- und versteigern

Keramik
  Bunzlau
  Englische Keramik
  Delft & Niederlande
  Villeroy & Boch-Steingut
Porzellan
  Asiatisches Porzellan
  Fürstenberg
  Goebel
  Hummel
Porzellan
  Hutschenreuther
  KPM - Berlin
  Meissen
  Rosenthal

Anzeigen zum Thema Porzellan auf der Partner-Website SammlerNet.de

Aktuelle Porzellan Kleinanzeigen bei SammlerNet.de
Kleinanzeige aufgeben
Neue Porzellansammler im Sammlerverzeichnis von SammlerNet.de
Ins Sammlerverzeichnis eintragen

Fragen / Mails / Angebote / Kaufgesuche

Wenn Sie Fragen oder eine interessante Mitteilung zum Thema Keramik sammeln, dann teilen Sie es uns bitte mit. 
Wir veröffentlichen dann hier Ihre Nachricht.
Wenn Sie Antworten zu den hier veröffentlichten Fragen wissen, dann kontaktieren Sie bitte die Fragenden per E-Mail. Vielen Dank!

Schale - Hersteller? (16.04.2014)

Können Sie mir sagen von wem diese Schale ist?

E-Mail

Aufsatzschale von Meissen? (16.04.2014)

Hallo zusammen,
Ich habe hier eine große Aufsatzschale bzw. ein Schmuckporzellan. Handelt es sich hierbei tatsächlich um ein Meissner Produkt? In der Schale ist noch ein kleines Zeichen unter Glasur.
Grüße aus Stuttgart
Martina

E-Mail

Porzellankanne - Alter und Hersteller? (16.04.2014)

Hallo,
können Sie mir bei der Bestimmung des Alters und des Herstellers behilflich sein? Ein Foto ist beigefügt.
Mit freundlichen Grüßen
August

E-Mail

Porzellan und unbekannter Stempel (16.04.2014)

Hallo,
ich habe mal eine Frage, ich habe von meiner Oma ein Geschirr erhalten mit einem Stempel den ich auch auf Ihrer Seite nicht finden kann. Oben ist eine Krone, darunter ein ovaler Kreis mit einem K drinnen und unten drunter steht LEER. Ist ihnen vielleicht bekannt, welche Marke bzw. Hersteller das ist oder mal war? Ich würde mich über eine Antwort von Ihnen sehr freuen...
Gruß, Ingrid

E-Mail

Bestimmung unbekannter Marken (16.04.2014)

Hallo,
ich habe in Ihrer umfangreichen Datenbank 2 Marken nicht finden können (Fotos siehe Anhang). Können Sie helfen? Die Inschrift unter dem Bienenkorb/Bindenschild lautet B&L o.ä.
Danke und viele Grüße,
S.

E-Mail

Unbekannte Marke (16.04.2014)

Hallo,
können Sie mir sagen, welches Manufakturzeichen dieser Stempel (Anhang) auf einer Vase darstellt?
Mit freundlichen Grüßen
Guido

E-Mail

Evtl. Malermarke? (16.04.2014)

Sehr geehrte Damen und Herren,
die angefügte Ginori Marke kann ich nirgends finden. Können Sie mir bitte sagen um welche Zeit es sich dabei handeln könnte? Es ist eine Pilgerflasche. Vielen herzlichen Dank im Voraus für Ihre Hilfe,
mit freundlichen Grüßen,
Magdalena

E-Mail

Kaffeeservice von Oscar Schaller - Wert? (16.04.2014)

Habe aus dem Nachlass meiner Mutter ein Kaffeeservice für 6 Personen von Oscar Schaller Nachfolger. Es ist schon seit min. 50 Jahren in unserem Besitz. Leider finde ich sehr viele Rosen mit Goldrand im Net, jedoch nicht dieses. Kann mir da jemand helfen, damit ich nicht was verschenke, was wertvoll sein kann. Oder was kann man damit noch erzielen?
Grüße aus Köln
Mario

E-Mail

Goebel-Bodenmarke? (16.04.2014)

Hallo,
Ich besitze eine Karaffe, von der ich nicht weiß, welche Marke sie ist. Es könnte Goebel sein, ich habe aber eine solche Bodenmarke nirgends gefunden. Ich muss meine Sammelvitrine verkleinern und möchte die Karaffe verkaufen. Ich hänge Ihnen 2 Bilder bei, einmal die Karaffe und einmal die Bodenmarke. Vielleicht können Sie mir sagen, ob das Goebel ist.
Danke für Ihre Mühe und freundliche Grüße
Carin

E-Mail

Alte Vase - Hersteller und Alter? (16.04.2014)

Sehr geehrte Damen und Herren,
Ich habe aufgrund von einer Erbschaft vor ca. 25 Jahre eine Vase bekommen. Als vor 3 Tage ein Kunstsammler und Kenner zu uns nachhause kam, sah er zufälligerweise die Vase und war begeistert und war erstaunt, dass die Zeichnung hochqualitative Kunst von sich gibt. Er sagte wir sollen diese Vase unbedingt an einem Experten zeigen, was ich jetzt auf diesem Weg über euch machen will. Könnt ihr mir mehr von dieser Vase sagen? Ich weiß nur das diese Vase sehr sehr alt ist!
Lg

E-Mail

Chinesische oder japanische Marke - wer kann mehr dazu sagen? (16.04.2014)

Hallo wertes Sammlerteam,
ich habe Ihre sehr informative Seite im Netz gefunden und würde mich über ein wenig Hilfe sehr freuen. Ich habe ein paar Untersetzer, deren Marke aus chinesischen, oder japanischen Schriftzeichen besteht. Leider konnte ich diese auf Ihrer Internetseite nicht finden, können Sie mir vielleicht dennoch helfen? Ich danke schon jetzt ganz herzlich.
Viele Grüße
Peter

E-Mail

Bradfordteller - Wert? (16.04.2014)

Hallo,
ich habe eine Frage zu Sammlertellern. Und zwar habe ich viele Teller von Bradford und würde gerne wissen, was diese wert sind. z.B. Hedi Keller Weihnachtsteller (komplette Sammlung), Ottlinger Porzellan, die Appenzeller Volkskunst und Wedgwood.
Till

E-Mail

Alter Teller (16.04.2014)

Hallo,
beim Stöbern im Internet habe ich Ihre sehr ausführliche Porzellanseite gefunden. Den Stempel auf dem weiß-blauen Teller von mir konnte ich nicht finden. Anbei sind Fotos, können Sie mir da vielleicht weiter helfen?
Im voraus besten Dank
Thea

E-Mail

Vorratsdosen aus Erbschaft (16.04.2014)

Guten Tag,
Frage 1: Vorratsdosen Ich habe etwas unvollständiges geerbt (Öl fehlt) würde gerne das fehlende Teil erwerben wie gehe ich da am besten vor? eBay brachte mir keinen Erfolg.
Frage 2: Die Bavaria Teile (stehen ganz oben) habe ich im Internet gefunden, was sind wertvolle Serien und was nicht?
Danke
Tobias

E-Mail

Schwerter von Meissen auch geprägt? (16.04.2014)

Sehr geehrter Herr Schmidtkonz,
ich habe einen sehr alten Teller aus dem Nachlass eines Kunstsammlers und frage mich, ob die Schwerter der Marke Meissen immer blau sind. In diesem Fall sind Schwerter (? oder nur ein Kreuz) eingeritzt unter Glasur, aber nicht blau. Es ist sehr schwierig per Foto wiederzugeben, aber ich hänge es einfach mit an die Mail, vielleicht können Sie helfen.
Vielen Dank und freundliche Grüße,
Katja

E-Mail

Wert einer Teekanne? (08.04.2014)

Hallo,
ich habe hier eine Teekanne mit Motiv des Künstlers Fragonard. Wie wertvoll wird sie in etwa sein?

E-Mail

Um welche Marke handelt es sich? (08.04.2014)

Sehr geehrte Damen und Herren,
können Sie mir mitteilen, um welche Marke es sich handelt? Ich konnte sie nicht in der DB finden.
MfG
D.

E-Mail

Keramik Marke unbekannt (08.04.2014)

Grüß Gott,
habe eine schone bauchige Vase mit Marke und kann diese nicht zu ordnen, können Sie mir bitte helfen? Danke
Lg.
Barbara

E-Mail

DDR Porzellan - Wert? (08.04.2014)

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe im Nachlass meiner Mutter ein vollständiges? Speiseservice mit Blümchendekor gefunden. Auf der Unterseite ein Stempel von HWO 1886. Ich finde nur sehr wenig Angaben über diese Porzellanmanufaktur gefunden. Bislang weiß ich nur, dass es diese in Thüringen gab. Können sie mir etwas dazu sagen bzw. einen eventuellen Wert des Services mitteilen?
Vielen Dank im Voraus
Michael

E-Mail

Hersteller? (08.04.2014)

Guten Tag,
vielleicht gelingt Ihnen ja eine Zuordnung. Anbei ein paar Bilder von dem Porzellan. Vermutlich um Ende 18. Anfang 19. Jahrhundert. Wäre toll, wenn Sie weiterhelfen könnten.
Vielen Dank!
Klaus

E-Mail

Unbekannte Porzellanmarke (08.04.2014)

Hallo,
wir haben eine Vase mit dieser uns unbekannten Marke. Wer ist der Hersteller? Können Sie uns dabei helfen?
Mit freundlichen Grüßen
Rolf

E-Mail

Porzellanmarke bestimmen (08.04.2014)

Hallo,
meine Großeltern lebten in der k.u.k-Monarchie (Wien-Budapest-Klausenburg). Von ihnen habe ich diese schöne kleine Vase geerbt (Höhe: 16 cm). Habe viele Bücher über Porzellanmarken durchgeblättert und diese Marke nirgendswo gefunden. Könnten Sie mir evtl. helfen? Vielen Dank für ihre Mühe.
Mit freundlichen Grüßen
Elisabeth

E-Mail

Hersteller Seltmann-Weiden? (08.04.2014)

Hallo,
ich bin mir relativ unsicher, ob es sich bei den beiden angehängten Fotos auch um Modelle des Herstellers Seltmann-Weiden handelt, da sie nicht zu 100% den Fotos in ihrer Datenbank gleichen. Sind es Fälschungen oder sind sie doch echt? Auf jeden Fall, falls sie echt sind, haben sie zwei weitere Bilder für die Datenbank.
Mit freundlichem Gruß,
S.

E-Mail

Unbekanntes Porzellanzeichen (26.03.2014)

Sehr geehrte Herr Damen und Herren, ich habe ein Mokkagedeck, dessen Zeichen ich nicht bestimmen kann. Kann man mir helfen? Ich kann nur Czecho Slovakia lesen. Die Buchstaben HS oder KS? Ich habe alle Ihre Bilder durchgesehen – es war nicht dabei, oder ich habe es übersehen.
Schöne Grüße Jürgen Fricke

E-Mail

Porzellanfigur - Hersteller? (26.03.2014)

Anbei schicke ich Ihnen zwei Bilder von einer Porzellanfigur. Gerne hätte ich mehr über die Herkunft auf Ihrer Seite erfahren, leider war die Signatur auch bei Ihnen nicht auffindbar. Zudem kann ich das Geschriebene auf dem Unterboden auch nicht wirklich entziffern, um einen Anhaltspunkt zu bekommen. Wahrscheinlich ist der Hersteller zu unbekannt und unbedeutend, um in eine Datenbak aufgenommen zu werden. Trotzdem wende ich mich an Sie, den Fachmann, um vielleicht doch mehr zu erfahren, bzw. um eine neue Marke für Ihre Seite bei Bedarf zur Verfügung zu stellen. Für eine kurze Information wäre ich sehr dankbar. Herzliche Grüße und vielen Dank im voraus Melanie Wienczek

E-Mail

Unbekannte Porzellanmarke (26.03.2014)

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe einen Wandteller wo ich jedoch nicht weiß, was das für eine Manufaktur ist. Leider ist diese nirgends zu finden und hoffe, Sie können mir weiterhelfen.
Mfg Enrico Schug

E-Mail

Kaffeeservice Walküre grün mit Goldrand (26.03.2014)

Sehr geehrte Damen und Herren, ich besitze seit Jahren aus dem Nachlass einer befreundeten Großmutter (geboren 1912; verstorben 2002) ein nicht ganz vollständiges Kaffee-Service grün mit Goldrand, mit dem Stemel (auf der Unterseite) "S.P M Walküre". Die Tassen sind grün (glänzend) mit einem Goldrand und goldenen Henkeln. Meine Recherche im Internet ergab, dass es sich dabei wohl um die Siegmund Paul Meyer und Erste Bayreuther Porzellan Manufaktur handeln muß. Leider läßt sich nicht mehr feststellen, wann das Service hergestellt wurde. Können Sie mir gfs weiterhelfen, ob diese Manufaktur noch existiert und an diesem Service gfs Interesse hätte. Es ist zwar sicher gebraucht, hat wohl auch einen Weltkrieg überstanden, ist aber zu schade, um im Keller gelagert zu werden. Für eine Antwort bin ich Ihnen sehr dankbar. Mit freundlichen Grüßen aus Karlsruhe Stefanie Moritz

E-Mail

Porzellanfigurengruppe - Wert? (26.03.2014)

Hallo, bin mir jetzt nicht ganz sicher, da es ein paar fast gleiche Symbole hier gibt. Bitte vergleichen Sie doch mal und was wäre denn so eine Skulptur wert? Sie ist ca. 28 cm hoch und der Durchmesser ca. 16 cm.
Vielen Dank für Ihre Bemühungen! Beste Grüsse, Andreas Helmer

E-Mail

Suche nach Porzellan (19.03.2014)

Hallo, ich suche eine Tasse, Untertasse und ein Milchkännchen für folgendes Service: R.X C. (Krone darüber) Kronbach-Bavaria Crysatheme Cäcilia 12 Stempel von: P. Raddatz & Co., Berlin. Haben Sie vielleicht dieses Porzellan, wenn ja, bitte mit Preisangabe, oder können Sie mit einen Tipp geben, wo ich so etwas erhalten kann?
Mit freundlichen Grüßen Hans-Gerd van der Veen

E-Mail

Frage zu Marke auf Teller (19.03.2014)

Guten Tag, ich habe zwei Fotos angehängt von einem Teller (Durchmesser ca. 27 cm) und der dazugehörigen Porzellanmarke. Auf Ihrer Homepage habe ich eine Marke gefunden, die so ähnlich aussieht: Herzoglich Braunschweigische Porzellan Manufaktur ca. 1820 bis ca. 1862 Ich bin mir aber nicht sicher, ob die Marke auf meinem Teller tatsächlich von dieser Porzellanmanufaktur stammt. Eine ähnliche Marke habe ich bei Ihren Bildern nicht gefunden. Können Sie mir einen Tipp geben, um welche Marke es sich handeln könnte und aus welcher Zeit der Teller stammen könnte? Ich wäre Ihnen für eine Information sehr dankbar. Mit freundlichen Grüßen Alfons

E-Mail

Unbekannte Porzellanmarke (14.03.2014)

Ich konnte die Signatur (siehe Foto) bei sammler.com nicht finden. Können Sie mir sagen aus welcher Manufaktur mein Service stammt? Mit freundlichen Grüßen Ute

E-Mail

Unbekannte Porzellanmarken (10.03.2014)

Ich habe vom Flohmarkt ein Handwaschbecken mit folgender Marke (siehe angehängte Fotos), leider konnte ich im Internet keine Angaben dazu finden. Können Sie mir weiterhelfen?
Danke! Mit freundlichen Grüßen, Claudia Müller

E-Mail

Goldene Vase mit unbekannter Porzellanmarke (10.03.2014)

Letztes Jahr habe ich auf dem Flohmarkt in Braunschweig eine goldene Amphoren gekauft. Ich besitze 4 Bücher mit Porzellanmarken, wo ich leider keinen Erfolg hatte diese Porzellanmarke zu zu ordnen. Auf Ihrer Internetseite habe ich diese auch nicht gefunden. Jetzt meine Fragen: Können Sie mir sagen wo ich diese Porzellanmarke, Alter, Hersteller, Datum und ca. Wert es sich handelt? Oder in welchen Portalen ich suchen muss? Es wäre super wenn Sie mir vielleicht ein paar Tipps von Ihnen bekommen könnte. Als Anlage sende ich Ihnen 2 Fotos zu. Vielen Dank im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen Christian Schidlowsky

E-Mail

Mokka-Service aus England (04.03.2014)

Hallo!
Sie haben mir in der Vergangenheit schon einmal sehr geholfen. Daher hätte ich heute nochmals eine Frage zu einem Mokka-Service. Dies Service hat mein Schwiegervater aus England mitgebracht. Er hat als Kriegsgefangener bei einer Familie in England gewohnt, ist dort wie ein Sohn aufgenommen worden. Zum Abschied hat man ihm dieses Service als Erinnerung geschenkt. Nachdem es die ganzen Jahre bei meinen Schwiegereltern einen Ehrenplatz in der Vitrine hatte, steht es nun, nachdem beide verstorben sind, bei uns. Es hat einige Macken und ich hadere, ob ich es in die Erinnerungskiste auf dem Dachboden verbannen soll oder ob es weiter in unserem Wohnzimmerschrank steht. Hier wird der Platz langsam knapp, da von unseren beiden Familien die Erbteile zusammenkommen. Der Stempel auf dem Boden (192) ist ja nicht wirklich aussagefähig, aber vielleicht kann trotzdem jemand etwas darüber sagen.
Herzlichen Dank im Voraus!
Maren

E-Mail

Unbekannte Porzellanmarke (04.03.2014)

Sehr geehrte Damen und Herren,
zusammen mit meiner Mutter versuche ich, herauszufinden, wer der Hersteller der beigefügten Porzellanmarke ist. Ich hoffe, Sie können uns hierbei behilflich sein.
Mit freundlichen Grüßen
Silke

E-Mail

Porzellanmarke bestimmen (04.03.2014)

Hallo und guten Tag,
können Sie mir vielleicht etwas zu der angehängten Marke sagen? Das wäre sehr schön.
mfg
Jürgen

E-Mail

Sammeltasse - Hersteller? (04.03.2014)

Guten Tag,
habe eine Sammeltasse bekommen - was für ein Hersteller? Kennen Sie diese Zeichen? Die Brücke im Vordergrund ist erst 1910 erbaut worden.
Mit freundlichem Gruß und bestem Dank
Wolfram

E-Mail

Altersbestimmung und Wert von Porzellan von Unger und Schilde (04.03.2014)

Habe in meinen Besitz ein Kaffegedeck für 12 Personen. Manufaktur: Unger und Schilde Roschütz. Bodenmarke rot. Bilder sind angehangen. Würde gerne das ungefähre Alter wissen, da nach Nachforschungen nur die Gesamtzeit der Produktion erwähnt wird. Danke im voraus.

E-Mail

Delft Porzellan? (04.03.2014)

Sehr geehrte Damen und Herren,
im Anhang befinden sich Bilder von zwei Delft Tellern, einem Delft Krug und einer Delft Vase. Ich weiß nicht, ob es echtes Delfter Porzellan ist. Auch ich habe diese Porzellanobjekte von meiner Oma geerbt. Da ich dies zum ersten Mal mache, weiß ich nicht, ob Sie noch irgendwelche Angaben benötigen. Vielleicht können Sie mir behilflich sein.
Mit freundlichen Grüßen
Tanja

E-Mail

Porzellanvasen - Wert?  (04.03.2014)

Guten Tag,
ich habe ein paar Porzellanvasen aus unserem Familienbesitz. Leider weiß ich nicht welche Marke das sein könnte. Vielleicht könnten Sie mir weiterhelfen und bitte um Schätzung des Wertes wenn möglich. Ich habe ein Buch mit Porzellanmarken, kann aber diese Krone bzw. Marke nicht finden. Bitte um kurze Rückmeldung.
MfG

E-Mail

Danzig oder Königsberg? (04.03.2014)

Vor kurzem habe ich das Haus meiner Großelter gekauft und im Keller 2 Keramik "Schüsseln" gefunden. Ich habe ihre Datenbank durchsucht um zu versuchen den Hersteller zu identifizieren, aber ohne Erfolg.. Meine Großeltern waren am aktivsten in den 60s/70s, ich denke die Schüsseln stammen aus dieser Zeit. Die Schüsseln könnten aber noch älter sein. Könnten aber auch ein Mitbringsel aus Danzig oder Königsberg sein... (vor ~1950) Für mich sieht das aus wie eine 3806 als Model Identifikation (habe die Schüssel 2 mal, beide haben die selbe #) Und darüber ein dampfender Kochtopf in einem Kreis? Könnten Sie mir sagen ob sie dir Marke kennen und ob es sich vielleicht lohnt genauer zu forschen? Ansonsten würde ich die Schüsseln einfach auf einem Flohmarkt verkaufen.
Danke!

E-Mail

Zwei unbekannte Porzellanmarken (04.03.2014)

Hallo Thomas,
ich habe zwei Porzellanmarken die ich in deiner Liste nicht finden konnte und zwar: 1. eine fast identische wie die von Carl Krister Porzellanfabrik nur mit dem Unterschied, dass der erste Buchstabe kein "K" sondern ein "F" ist und bei der 2. eine völlig untypische Zeichengebung und zwar: ein großes "T." und unmittelbar darunter ein kleine senkrechter Strich (sieht aus wie ein kleines "i" nur eben ohne Punkt!) und neben dem Strich ein "Y." und mehr nicht kein weiteres Zeichen. kennst du eventuell diese Marken?
Mit freundlichen Grüßen, Rene

E-Mail

Sorau Porzellan (04.03.2014)

Die Porzellan-Marke auf der Unterseite des Tellers lautet "Sorau" im Kranz mit Krone, darunter "Carstens Porzellan", aber alles nur in grün (ohne Gold), mit einem Namenskürzel "KB"(?) Da ich ein vollständiges Speise- und Kaffeeservice für 12 Personen davon habe, interessiert mich die genaue Entstehungszeit und der Modellname ("Kavalier"?, "6105 mit Goldrand"?) Herzlichen Dank für Ihre Mühe!
Christa

E-Mail

Erbstück (04.03.2014)

Können Sie mir bei dieser Marke weiterhelfen? Handelt sich hier um ein Erbstück und ich habe keine Ahnung was es ist. Danke.
Mfg
H.

E-Mail

Unbekannte Porzellanfigur - Wert? (04.03.2014)

Sehr geehrte Damen und Herren,
habe eine Figur von meinen Vater geerbt und würde gern wissen von wem sie ist und wo sie hergestellt wurde. Die Figur sieht aus als wäre sie kaputt, hat lauter Haarrisse. Leider ist auch der Markenstempel nicht richtig zu sehen. Es sieht aus wie ein Wappen mit einer Blume drin und unter dem Wappen steht ein „M“. Vielleicht könnten sie mir auch sagen was diese Figur jetzt Wert ist. Anbei zwei Bilder der Figur und zwei vom Wappen soweit es ging. Ich danke Ihnen im voraus.
Mit freundlichen Grüßen
Frau B.

E-Mail

Hutschenreuther Geschirr  - Serie, Alter, Wert? (04.03.2014)

Hallo Sammler.com,
ich habe ein Hutschenreuther-Geschirrset vererbt bekommen und kann einfach nicht herausfinden, welche Serie es sein soll. Auch bei Eingaben bei diversen Suchmaschinen haben nichts ergeben. Wenn Jemand einen Tipp (Serienname/Jahr/Preis) hätte, wäre ich dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
T.

E-Mail

Kaffeservice R Handmalerei Germany - Wertvoll? (04.03.2014)

Hallo,
ich habe dieses 26 teilige Kaffeeservice von meiner Oma geerbt und wollte es nun verkaufen. Ich schätze diesen Kaffeeservice auf 40 Jahre ein, jedoch in sehr gutem Zustand. Habe schon selber im Internet Recherchen betrieben, bin aber nicht sehr weit gekommen. Wollte jetzt über Ihren Service nachfragen, was Sie von diesem Kaffeeservice halten und ob es sich um etwas wertvolles handelt. Was ist das für eine Manufaktur? DANKE
MFG,
Izabella

E-Mail

Wer kann diese Marke bestimmen? (04.03.2014)

Hallo!
Ich bin am verzweifeln. Die im Anhang gezeigte Marke ist einfach nicht zu finden. Ich würde mich freuen, wenn du sie in eurem Markenverzeichnis aufnehmen würdest. Eine Identifizierung wäre mir wichtig. Vielen Dank.
MfG
Martin

E-Mail

Suppengeschirr - Sammlerwert? (04.03.2014)

Hallo,
Im Anhang hätte ich Bilder von einem Suppentopf und kleinere Suppentassen aus Keramik. Meine Frage wäre haben die einen Sammlerwert?
Gruß
Thomas

E-Mail

Unbekannte Keramikmarke (04.03.2014)

Guten Tag,
kennt jemand diese Keramikmarke? Das Dekor ist eingeritzt.
Vielen lieben Dank.

E-Mail

Unbekannte Porzellanmarke (04.03.2014)

Sehr geehrter Herr Schmidtkonz,
ich bitte um Ihre Hilfe bei der Bestimmung einer Porzellanmarke. Es handelt sich um eine Figur eines Raben. Auf der Unterseite befindet sich eine mir unbekannte Marke in Form eines "A". Außerdem befindet sich dort noch die Nummer 8557. Leider ist mir kein besseres Foto der Marke gelungen. Es befinden sich auf der Marke Glasur-Rückstände oder ähnliches, die ich nicht entfernen konnte. In Ihrer Datenbank konnte ich keine vergleichbare Porzellanmarke finden. Ich habe zwei Fotos angehängt. Für Ihre Bemühungen bedanke ich mich vielmals im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen,
Oskar

E-Mail

Wertbestimmung Figur "Schillergruppe" - Wert? (04.03.2014)

Sehr geehrtes Sammler.com-Team,
ich habe eine Nachfrage zur Figur auf den Bildern. Ich weiß bereits, dass sie aus der Manufaktur "Aeltere Volkstedt" stammt, wahrscheinlich einem Design von Carl Fuchs entspringt und zur Gruppe der "Galanten Gruppe" gehört. Es ist offenbar das Modell "Schillergruppe". Ich weiß auch, dass sich die Figur bereits einige Jahrzehnte in Familienbesitz befand. Allerdings hat mein Modell die Produktnummer V20121 und nicht V20121-M, wie das Modell auf der Website. Ich konnte jedoch zur erstgenannten Nummer keinerlei Informationen finden. Darüber hinaus ist das Manufaktur-Logo nicht auf der Unterseite, sondern der Oberseite zu finden. Auf der Unterseite findet sich stattdessen die Ziffer "1" in goldfarbener Schrift. Meine Frage lautet: Welche Informationen, einschließlich eines möglichen Wertes der Figur, können Sie mir geben und handelt es sich bei meinem Modell um eine Art Produktions-Erstling? Ich bedanke mich sehr herzlich im Voraus und hoffe von Ihnen zu hören.
Mit freundlichen Grüßen
A.


E-Mail

Zwei Porzellanmarken auf einem Teil (04.03.2014)

Hallo, liebe Leute von sammler.com,
ich habe eine Moccatasse mit Unterteller im Schrank meiner Mutter gefunden. Leider ist mir völlig unklar, warum es da zwei Porzellanmarken gibt. Das Winterlingzeichen habe ich gefunden. Das andere nirgendwo. Können Sie mir vielleicht erklären, was das bedeutet? Im Anhang füge ich Abbildungen bei. Für eine Antwort bin ich sehr dankbar.
Liebe Grüße
Ilka

E-Mail

Porzellanfabrik Langenthal  - Wert? (24.02.2014)

Guten Nachmittag,
Wir beabsichtigen eventuell, das mehrteilige Set (Muster und Unterbodenstempel siehe Beilage) zu verkaufen. Falls Sie grob beurteilen könnten, ob das Porzellan einen Wert hat, wären wir sehr dankbar. Zum Set gehören auch noch viele große Teller, kleine Teller, Platten usw. Vielen Dank für Ihre Bemühungen.
Freundliche Grüße
Adrian

E-Mail

Porzellanmarke  - Unbekannte Marke (24.02.2014)

Sehr geehrte Damen und Herren !
Da ich auf der Suche nach einer Porzellanmarke bin, diese aber in der einschlägigen Literatur (Battenberg, etc.) nicht gefunden habe, bitte ich Sie um Hilfe: Haben Sie vielleicht irgendeinen Tipp, wo ich noch suchen könnte, oder wer auf diesem Gebiet Experte ist? Für einen Rat wäre ich Ihnen sehr dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
Brigitte

E-Mail

Bewertung Geschirrsammlung (24.02.2014)

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe eine Geschirrsammlung, Nachlass von meiner Oma, mit dem Zeichen auf der Rückseite (Anlage). Können Sie dazu etwas sagen?
Vielen dank im Voraus,
Thomas

E-Mail

Porzellanplatte aus Nachlass (24.02.2014)

Guten Tag,
im Internet habe ich Ihre Seite gefunden. Aus dem Nachlass meiner Oma besitze ich eine flache ovale Platte Maße: 30 x 21 cm. Um welche Porzellanmarke könnte es sich handeln? Und für was war sie nützlich? Geschirr schließe ich hier aus, vielleicht eine Einlegeplatte für ein Möbelstück?
Mit freundlichen Grüßen
A.

E-Mail

Kaffeekanne - Hersteller? (24.02.2014)

Hallo,
mein Vater hat eine alte Kaffeekanne geerbt, die schon viele Jahre im Besitz seiner Großtante war. Leider ist auf dem Boden nur eine Zahl: 394 und Buchstaben erkennbar. Mich würde interessieren, von welcher Manufaktur die Kanne ist. Vielen Dank für Ihre Hilfe.
Mit freundlichen Grüßen
Anke

E-Mail

Service Tirschenreuth - Wert? (24.02.2014)

Guten Tag,
habe von meiner Oma ein Porzellan Service bekommen und würde gern wissen ob das Porzellan wertvoll sein könnte. Habe schon mal grob im Internet nachgeschaut aber dieses Porzellan habe ich bis jetzt noch nicht gefunden. Es handelt sich um ein Porzellan Service von Tirschenreuth von 1838 als Zwiebelmuster. Ich habe mal ein Foto von einem Teller mitgeschickt (da ich leider nur ein Foto per Mail schicken kann) und hoffe sehr das Sie mir weiterhelfen können. Bitte um Antwort.
Mit freundlichen Grüßen
Tanja

E-Mail

Service ohne Stempel (24.02.2014)

Hallo,
ich habe einige Teller geerbt. Habe 6 Kuchenteller, 6 Suppenteller, eine Suppenschüssel und ein Soßenteller. Suche jetzt noch die großen Teller dafür. Aber keiner der Teller die ich habe haben ein Stempel und ich weiß nicht wo ich nachfragen kann oder suchen soll. Daher bitte ich euch um Hilfe.
Gruß
Annika

E-Mail

Hutschenreuther Arzberg - Wert? (24.02.2014)

Guten Tag,
aus dem Nachlass meiner Mutter habe ich "ein" Tafelservice für 12 Personen einschließlich Dessertschalen,2 Schüsseln, 2 Terrinen, 2 Platten und 2 Saucieren, das drei verschiedene Blumendekore aufweist. Nach dem Aufdruck ist es von Hutschenreuther Arzberg, also aus der Zeit ab 1972. Ist dies wirklich ein Service und hat es einen Namen? Den goldenen Aufdruck habe ich bei meinen Internetrecherchen nirgendwo entdecken können. Sind Ihnen Angaben zum ungefähren Wert möglich?
Mit herzlichem Dank und freundlichem Gruß
Helga

E-Mail

Unbekannte Marke (24.02.2014)

Hallo,
wir haben aus einer Erbschaft einige Teile bekommen und würden gerne wissen ob es sich hier um eine Marke handelt. Vielen Dank im Voraus.
Mfg
Sabrina

E-Mail

Wertermittlung Cauldon Porzellan - Wert und Alter? (24.02.2014)

Ich habe aus einem Nachlass einen einzelnen Teller der Firma Cauldon und würde gerne in Erfahrung bringen, was für einen aktuellen Wert das Stück hat und aus welchem Jahr es in etwa stammt. Vielen Dank.
Mit freundlichem Gruß
Martin

E-Mail

Porzellanponys - Wert? (24.02.2014)

Hallo,
ich hoffe, dass ich hier richtig bin. Ich habe als Kind von meiner Oma zwei Porzellanponys geschenkt bekommen und würde gerne mehr darüber erfahren - Herkunft, Hersteller, Datum, eventuell Wert. Leider gibt es keine Markierung nur eine Ziffer "6015" - vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen. Fotos hänge ich an.
Freundliche Grüße
Andrea

E-Mail

Kaffeegeschirr August Rappsilber - Wert? (24.02.2014)

Hallo,
ich habe ein vollständiges Kaffeegeschirr mit Goldrand von August Rappsilber Königszelt, was meine Urgroßmutter vor 1900 erworben und wo sie in die braune Grundfarbe selber von Hand ein Blumenmuster hineingekratzt hat. Dazu gehören Kaffeeservice f. 6 Personen, 1 Teekanne, 1 Kaffeekanne, zwei runde Kuchenteller mit durchbrochenen Griffen, Milchkanne, Milchkännchen und Zuckerdose. Die Signaturen sind unterschiedlich, ich hoffe, man kann sie erkennen, habe einen Museumsfachmenschen draufschauen lassen, es ist definitiv August Rappsilber. Vielleicht können Sie mir kostenlos und unverbindlich eine erste Schätzung geben für das komplette Service?
Vielen Dank, A.

Frage zu Porzellanfiguren (05.02.2014)

Sehr geehrte Damen und Herren,
aus dem Nachlass meiner Oma habe ich folgende Porzellan Sachen. Ich würde gerne wissen aus welcher Zeit diese stammen und wie viel diese jeweils wert sind. Ich weiß, dass meine Om mal in einer Porzellanfabrik gearbeitet hat! - Mädchen mit zwei Schafen (Markierung: zwei Fotos mitgeschickt dazu: Nummer "6929" und goldener Aufkleber mit "S" u. "handgemalt") - Kuh mit braunen Flecken (Markierung: ein Foto mitgeschickt dazu: blaues "V" mit "Biene") - weißes Pferd (keine Markierung) - Kanne/Uhr mit Blumen (keine Markierung) - weißer Löwe auf Sockel (Markierung: "Ernst Teichert / Meissen")  Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen, Miriam

E-Mail

Unbekannte Vasen (05.02.2014)

Ich habe alles bei Ihnen durchgesehen - sagt Ihnen dieses Zeichen etwas? Ich habe drei goldene Vasen mit diesem Zeichen und finde nichts dazu! Wäre sehr lieb, wenn Sie mir irgendwie helfen könnten. Vielen Dank!
Mit freundlichen Grüßen
K.

E-Mail

Weihnachtsteller zu verkaufen (05.02.2014)

Hallo,
Ich suche einen Abnehmer für diese seltene Sammlung, Weihnachtslieder auf Porzellan. Können Sie mir da weiter helfen?
Mfg

E-Mail

Porzellanfabrik Waldsassen Bareuther & Co.  (05.02.2014)

Hallo,
ich habe 6 kleine Moccatassen mit diesem Stempel, die könnten aber auch aus den 50iger Jahren sein? Habe Ihnen Bilder im Anhang beigefügt. Ich selbst habe in meinem Buch wieder mal nix gefunden. Vielen Dank! Ich finde Ihre Webseite super!
MfG
E.

E-Mail

Welche Porzellanmarke könnte das sein? (05.02.2014)

Hallo,
vielleicht können Sie mir helfen? Bei eBay biete ich einen Papagei an, dieser ist "gestempelt", aber in meinem Buch habe ich nichts gefunden. Es ist ein grünes Blatt (es könnte auch ein Buchstabe oben sein, ein großes H oder N) - ein Bild im Anhang. Vielen Dank.
MfG
E.

E-Mail

Vase unbekannter Herkunft (05.02.2014)

Hallo zusammen,
ich habe hier eine alte Vase ,Höhe ca. 33 cm , die Vase ist auf einem Metallfuß befestigt, der obere Rand der Vase ist auch aus Metall, Farbe schwarz, leider finde ich keinen Stempel , vielleicht kann mir hier jemand was zu Alter und Wert sagen.
Vielen Dank

E-Mail

Porzellanfigur - Hersteller und Wert? (05.02.2014)

Hallo,
vielleicht können Sie mir helfen herauszufinden, um was es sich hierbei handelt. Welcher Hersteller und Wert?
Grüße
Matthias

E-Mail

Unbekannte Porzellanmarken aus China? (05.02.2014)

Hallo,
hier 2 Fotos von 2 unbekannten chinesischen Porzellanmarken. von Vase (China1) und Teeservice (China2).
MfG,
Daniel

E-Mail

Unbekannte Porzellanmarke (05.02.2014)

Auf einem alten Tellerset gefunden. Leider nicht sehr scharf.
MfG
Ingrid

E-Mail

Porzellanfigur - Hersteller? (05.02.2014)

Schönen guten Tag!
Ich sende ihnen ein Foto im Anhang mit einer Marke die mir nicht bekannt ist. Sie befindet sich auf einer Porzellanfigur die seit über 30 Jahren in meinen Besitz ist, und ich würde gerne wissen wer der Hersteller ist.
Mit freundlichem Gruß

E-Mail

Rosenthal Teller - Alter und Wert? (05.02.2014)

Sehr geehrter Herr Schmidtkonz,
ich habe vor 25 Jahren von meiner verstorbenen Mutter diesen wunderschönen Teller geerbt. Diese hat ihn Anfang der 60-iger Jahre von ihrer verstorbenen Mutter geerbt. Nun wüsste ich gerne etwas über dessen Geschichte, Alter und den ungefähren Wert. Der Teller ist ca. 33 cm groß, hat leichten Goldabrieb. Es wäre toll, wenn Sie mir weiterhelfen könnten. Vielen Dank im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen
Iris

E-Mail

Unbekannter Porzellanstempel (05.02.2014)

Liebes Team,
leider konnte ich diesen Stempelaufdruck in Eurer sehr umfangreichen Datenbank dennoch nicht finden. Er stammt von einer weißen Porzellanvorratsdose für Tee/Kaffee (Aufdruck). Wahrscheinlich aus den 1980ern. Evtl. habt Ihr eine Idee?
Beste Grüße
Daniel

E-Mail

Herkunft? (28.01.2014)

Hallo,
ich habe zwei verschiedene Stempel, die ich nicht zuordnen kann. Ich hoffe Sie können mehr herausfinden als ich. Ich danke Ihnen im Voraus für jegliche Information.
Mit freundlichen Grüßen
Stefan

E-Mail

Porzellanfigur - Hersteller? (28.01.2014)

Hallo Thomas,
vielleicht können und möchten Sie mir helfen. Ich habe eine Porzellanfigur geerbt und wollte mich nun mal schlau machen, welchen Wert diese Figur hat. Jedoch fängt das Problem schon damit an, dass man das Logo unten drunter nicht mehr lesen kann, wobei die Figur selbst keine sichtbaren Macken o.ä. hat. Könnten Sie mir evtl. sagen wie die Manufaktur heißt? Im Netz habe ich kein ähnliches Bild gefunden. Über eine Antwort würde ich mich freuen und verbleibe
mit freundlichen Grüßen
Tamara

E-Mail

Herkunft Teller eines Tellers? (28.01.2014)

Seit Jahren besitzen wir einen kleinen Teller (achteckig, 16 cm), den wir schon mehrfach versucht haben zuzuordnen, leider bis heute erfolglos. Dürfen wir Ihre kostenlose Beratung in Anspruch nehmen, um die Herkunft des Tellers zu bestimmen, falls möglich?
Vielen Dank
J.

E-Mail

Porzellanmarke (28.01.2014)

Hallo,
ich weiß nicht ob ich bei Ihnen richtig bin, ich versuch`s einfach mal. Ich wollte eine Porzellanmarke auf Ihrer interessanten Internetseite bestimmen, bin aber überfordert. Ich besitze schon sehr lange einen einzelnen Mittel- oder Kuchenteller mit einem einfachen Blütendekor. Die Porzellanmarke habe ich nie zuvor gesehen. Es ist ein gekrönter Löwe der über eine Stadt springt (das sieht jedenfalls so aus) es ist schon sehr ausgeblichen. Da unter steht eine 5. . Vielleicht können Sie mir dabei behilflich sein, dies zu bestimmen. Wenn nicht, auch nicht schlimm! Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.
Höflichst, Dirk

E-Mail

Hersteller? (28.01.2014)

Hallo,
ich habe hier zwei alte Porzellansachen. Einmal eine Schale "Zwiebelmuster" und dann noch 6 Teller, und zwei Servierplatten, Blumenmuster. Ich hänge Fotos jeweils an auch von der Unterseite mit den jeweiligen "Zeichen". Können Sie zu diesen Sachen etwas sagen? Oder wo bekomme ich eine Auskunft über die Herkunft dieses Porzellans?

E-Mail

Unbekannte Marke (28.01.2014)

Sehr geehrte Damen und Herren,
über das Internet bin ich auf Sie aufmerksam geworden und würde mich über eine Mithilfe betreffend der Pressmarke – siehe Bild Dateianhang – sehr freuen. Ich danke Ihnen im Voraus für Ihre Bemühungen und würde mich über eine Antwort freuen.
Mit freundlichen Grüßen
Steffen

E-Mail

Hilfe (28.01.2014)

Hallo,
weiß nicht ob Sie mir helfen können. Was ist das für eine Markung? Es handelt sich um eine Vase.
Lg, vielen Dank
Veit

E-Mail

Bestimmung Teller (28.01.2014)

Hallo
Ich habe einen Teller bekommen, und finde keine passende Marke dazu. Vieleicht können Sie mir helfen?
Viele Grüße
Rainer

E-Mail

Bestimmung einer Keramikmarke (28.01.2014)

Guten Tag Herr Schmidtkonz
Ich habe eine Keramikfigur mit Signatur und einen Stempel. Leider ist meine Suche nach dem Hersteller bzw. dem Künstler bis jetzt ohne Erfolg geblieben. Es handelt sich um einen Vogel ( Kiwi?) der mit Altmann signiert ist , zu mindestens würde ich es so interpretieren. Daneben ist noch eine Pressmarke. Die Höhe beträgt ca. 20 cm und die Gesamtlänge mit Schnabel ca. 32 cm. Leider ist er schon etwas beschädigt. Bei meiner Suche bin ich nur auf einen Keramikkünstler mit dem Namen Altmann gestoßen und zwar auf Thekla Harth Altmann (1887 - 1968). Doch diese hat eigentlich andere Figuren modelliert. Vielleicht können sie mir ja in der Sache weiterhelfen. Verkaufen möchte ich den Vogel nicht, aber eine Wertbestimmung wäre gut um einschätzen zu können ob sich eine Restaurierung lohnen würde.
Mit freundlichem Gruß
Yves

E-Mail

Auskunft (28.01.2014)

Hallo,
ich habe eine Frage an Sie. Habe ein Ess-und Kaffeeservice Hollohaza-HungarY MIT DER NR:1831: für 6 Personen plus Kerzenständer, Konfektschalen, Blumenübertopf, verschiedene Platten, Suppenterrine. Wäre es möglich, dass Sie mir anhand der Kurzbeschreibung den Wert des Porzellans nennen könnten? Oder wer mir behilflich sein könnte.
Ich danke Ihnen und verbleibe mit vielen Grüßen. G.

E-Mail

Anfrage Steingutteller (28.01.2014)

Sehr geehrte Damen und Herren ,
ich ordne für eine Freundin einen Nachlass und fand dabei diesen Teller aus Steingut (?). Ich hoffe, dass die angehängten Fotos Aussagewert haben. Dieser Teller/Platte hat keine Marke, er ist relativ schwer, hat ca. 26,5 cm im Dm. Könnten Sie mir bitte helfen - aus welcher Zeit könnte er stammen, was für ein Motiv ist das, wozu wurde der Teller benutzt? Herzlichen Dank im voraus für Ihre Mühe.
Mit freundlichen Grüßen aus Berlin,
Gisela

E-Mail

Anfrage für antiken Teller - Wert? (28.01.2014)

Möchten wissen wie der Wert des Tellers ist und dessen Hersteller?


E-Mail


Ältere Mails mit Antworten

Unbestimmbarer Teller aus Nachlass (11.09.2013)

Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben einen vereinzelten Teller, dessen Marke wir nicht feststellen können. Er kommt aus einem Nachlass unseres Onkels , Prinz zu Wies aus Ludwigsburg. Daher die geschlossene Krone und das W. Leider konnte ich das Emblem nicht besser aufnehmen. Es sieht aus wie ein Bauch eines Buchstaben D und einem Querstrich.
Freue mich über eine Antwort und verbleibe mit freundlichen Grüsse Barbara von Hornstein

E-Mail

Hinweis von sammler.com: Es gibt einige Manufakturen mit G. Es ist schwer diese Marke genau zu bestimmen, zumal das Bild unscharf ist. Wir vermuten evt. die Porzellanfabrik in Gera unter J.G.W. Greiners Witwe ca. 1800 - 1840 sind aber da nicht ganz sicher!

Meissen oder nicht? (07.01.2013)

Sehr geehrter Damen und Herren,
mit großem Interesse und noch mehr Begeisterung habe ich gerade Ihre sachkundige und kompetente Einschätzung in Sachen Meissen Original und Fälschung gelesen. Da ich selbst absoluter Laie bin und gern eine fachkundige Beurteilung einer Figur haben möchte, die sich in einem privaten Nachlass befand, erlaube ich mir Ihnen anbei einige Fotos anzuhängen. Im Boden/Podest der Figur findet sich eine 5-stellige Form/Modell/Malernummer (10727) und auf der Unterseite eine Art blaue Schwertermarke. Könnte es sich also um eine Meissen Figur handeln? Oder denken Sie, die Plastik ist möglicherweise der Manufaktur Joseph Schachtel, Charlottenbrunn zuzuordnen? Hat man hier versucht, die berühmten Hentschelkinder zu imitieren? Ich würde mich riesig freuen von Ihnen zu hören und bedanke mich schon vorab für Ihre Mühe!
Allerbeste Grüße sendet Ihnen,
Katrin


E-Mail

Antwort von sammler.com: Dies ist keine Porzellansignatur der Meißener Porzellanmanufaktur!

Porzellanstempel KPM  und unbekannter Stempel (06.04.2011)

Hallo,
durch eine Suchmaschine sind wir auf ihre Seite gestoßen. Wir haben ein Geschirr mit Stempel, von dem wir nicht wissen, welche Manufaktur es ist. Eine Mitarbeiterin eines Auktionshauses hat uns gesagt, dass es Seltmann Weiden wäre. Aufgrund ihrer Seite denken wir, dass es vielleicht eher die Staatl. Berliner Manufaktur sein könnte. Der Stempel mit der Nummer 3 unter dem Buchstaben ist uns ebenfalls unbekannt. Vielleicht können sie uns ja weiterhelfen. Danke für ihre Hilfe.
Viele Grüße
Tanja

E-Mail

Anmerkung von sammler.com: Die linke Marke ist eine KPM - Marke für das nach Selb ausgelagerte Werk. Zeitraum: 1943 -1957

Anfrage zu Marienfigur aus Porzellan (01.02.2011)

Ich habe eine Figur geerbt und möchte gerne wissen was diese Wert ist. Sie ist ca. 20 cm hoch. Vielen Dank im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen
Sabine

E-Mail

sammler.com: Es handelt sich um die bemalte Hummelfigur Blumenmadonna mit Kind . Bemalt kommt sie relativ selten vor. Der Wert der bemalten Version liegt vielleicht bei so etwa 300 Euro. Wäre sie unbemalt läge sie bei etwa 100 Euro.

Unbekannter Porzellanteller (01.12.2010)

Hallo und guten Tag! Von meiner Mutter habe ich einen Teller geerbt. Es ist mir bisher nicht möglich gewesen, die Manufaktur und den Wert dieses Tellers zu ermitteln. Er hat einen Durchmesser von ca. 19cm und trägt ein blaues Zeichen in Form einer Bienenwabe (Wappen wie bei der Fa. Eichwalder)) mit der Nummer 239 und der Bezeichnung "Aida" in goldener Schrift . Es wäre schön, wenn Sie mir helfen könnten. Vielen Dank, Anne

E-Mail

Hinweis von sammler.com: Als Manufakturen kommen von der Marke her Wien / Augarten bzw. ggf. auch Eichwald oder Volkstedt in Frage.

Sammeltasse US-Zone (14.05.2009)

Ich besitze eine Sammeltasse die unter Ihrer Porzellanmarkennummer 330: K&A Krautheim Selb Bavaria Germany läuft. Jedoch befindet sich unter dem Namen noch der Zusatz U.S. Zone. Bedeutet das eine zeitliche, oder eine räumliche Einschränkung. Desweiteren befindet sich eine Sammeltasse von Seltmann Weiden mit dem Zusatz U.S.Z. in meinem Besitz. Das wird wohl dasselbe sein, oder? Viele Grüße nach Franken aus Hessen Sigrid Marc

E-Mail

sammler.com: Sie stammt aus der Zeit 1945 - 1949, also der Besatzungszeit Deutschlands nach dem 2. Weltkrieg, weil es zu dieser Zeit noch nicht die BRD gab

Eine ganz kurze Preisübersicht / Letzte Preise

Letzte Preise und Bewertungen zum Thema Keramik und Porzellan

Bücher zum Thema Keramik

Bücher zum Thema Keramik suchen

Bücher über Glas, Keramik und Porzellan in der Geschenkgalerie

oder

Wählen Sie in der Literaturdatenbank die Kategorie Keramik aus

Geben Sie dazu bitte Ihren Suchbegriff mit ein (Voreinstellung: Keramik)

Schnellsuche
Suchbegriff

Möchten Sie auch eine Empfehlung für ein Buch aussprechen? Dann senden Sie uns doch einfach ein E-Mail!

Porzellan / Keramik Sammlerkataloge bei amazon.de

Books and catalogs about porcelain & china at amazon.com

Börsen

Hier könnte ein besonders auffälliger Hinweis auf Ihre Börse stehen!
Weitere Informationen

Wenn Sie Börsen veranstalten, dann teilen Sie bitte uns Termin und Veranstaltungsort mit. Wir veröffentlichen den Termin kostenlos!

Alle Angaben ohne Gewähr! Bitte rufen Sie im Zweifelsfall unter der angegebenen Telefonnummer an!

Antworten auf Fragen zum Thema Keramik und Porzellan

Allgemeine Links zum Thema Keramik sammeln

E-Mail Homepage von sammler.com
Copyright © 1996/2014 sammler.com, Forchheim, Deutschland Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung!
Haftungsausschluss bei sammler.com

Bookmark auf sammler.com setzen: ask.com del.icio.us google.com hype it! LinkaARENA live.com Mister Wong netscape YahooMyWeb

Seite zu Favoriten hinzufügen - Seite weiterempfehlen

Weitere wichtige Websites in diesem Verbund:
Günstig einkaufen Freizeitnetzwerk Laufen für Läufer Reiten für Reiter Reisen und Urlaub