sammler.com - Das Informationsnetz für Sammler und Sammeln

Seit 1996 im Internet
Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen
 

Sammelgegenstände bei eBay Deutschland er- und versteigern
Google
 
Web sammler.com
Inhalt A bis Z Kontakt
News Banner anmieten
Übersetzen/Translation
Günstiges entdecken

Meißner Porzellanmarken

Anhand der unterschiedlichen Meißener Porzellanmarken kann man das ungefähre Fertigungsdatum feststellen. Diese Aufstellung soll bei der Alterbestimmung von Meißener Porzellan helfen.

Die Porzellanmarken Bilder stammen, wenn nicht anders angegeben, vom Haus der Kunst, Remshalden-Grunbach.
Die Zeichnungen von Thomas Schmidtkonz

Zurück zur Keramik - Hauptseite

Meißener Porzellanmarke

Meißener Schwertermarke unterglasurblau, die ab 1723 bis 1763 verwendet wurde.

Meißener Porzellan bei eBay Deutschland kaufen, er- und versteigern

Geschirr aus Meißener Porzellan Figuren und Dekoration aus Meißener Porzellan Sonstiges aus Meißener Porzellan

Wertvolles Meißener Porzellan in Auktionen mit Barnebys.de finden

Inhalt

Einleitung Meißener Porzellanmarken Links Geschichte des Meißner Porzellans
Porzellanmarken bestimmen mit der Porzellanmarkendatenbank Rundum - Service bei Sammlungen - Wir unterstützen Sie bei der Wertbestimmung und dem Verkauf Ihres Porzellans  

Porzellan / Keramik Sammlerkataloge bei amazon.de

Einleitung

Porzellanmarken sind Zeichen auf der Unterseite von Porzellanwaren, die den Hersteller ausweisen. Porzellanmanufakturen, die es schon länger gibt, änderten immer wieder ihre Marken. Dadurch lässt sich dann der ungefähre Fertigungszeitraum feststellen. Keine Porzellanmanufaktur blickt auf eine so lange Geschichte zurück wie die Meißener Porzellanmanufaktur. Entsprechend zahlreich sind die Porzellanmarken von Meißener Porzellanartikeln über die Jahrhunderte hinweg.
Wir führen hier die wichtigsten Porzellanmarken auf, so dass man damit das ungefährer Alter von Meißener Porzellanobjekten feststellen können.
Diese Liste ist noch nicht vollständig, wird aber ständig erweitert.

P.S. Wenn Sie auch Bilder von Porzellanmarken zusenden, nennen wir Sie gerne beim Namen, wenn wir diese veröffentlichen!
Ja, ich möchte sammler.com auch ein Porzellanmarkenbild zusenden.

Die wichtigsten Porzellanmarken des Meißener Porzellanmanufaktur

Zeitraum Bild der Marke
Zwischen 1717 und 1774 wurden eine ganze Reihe verschiedener chinesischer Schriftzeichen als Porzellanmarke genutzt  
Eines der chinesischen Schriftzeichen als Meißener Porzellanmarke

1717 - 1724

(Bild gezeichnet von Thomas Schmidtkonz)

Eines der chinesischen Schriftzeichen als Meißener Porzellanmarke

1717 - 1724

(Bild gezeichnet von Thomas Schmidtkonz)

Eines der chinesischen Schriftzeichen als Meißener Porzellanmarke

1717 - 1724

(Bild gezeichnet von Thomas Schmidtkonz)

Eines der chinesischen Schriftzeichen als Meißener Porzellanmarke

1717 - 1724

(Bild gezeichnet von Thomas Schmidtkonz)

1717 bis etwa 1730

(Bild gezeichnet von Thomas Schmidtkonz)

1717 - 1734

Alle Varianten mit Drachen stammen aus dieser Zeit

(Bild gezeichnet von Thomas Schmidtkonz)

1717 - 1734

Alle Varianten mit Drachen stammen aus dieser Zeit

(Bild gezeichnet von Thomas Schmidtkonz)

1717 - 1734

Alle Varianten mit Drachen stammen aus dieser Zeit

(Bild gezeichnet von Thomas Schmidtkonz)

1717 - 1734

Merkur- auch Äskulapstab genannt. Unterglasur. Aus chinesischen Zeichen abgewandelte Marke. Alle Varianten mit Äskulapstab bis auf eine, die seit 1875 genutzt wird, stammen aus dieser Zeit

Ab etwa 1720 - 1760
AR-Marke für August Rex. Unterglasurblau. Monogramm August des Starken. Unterglasurblau. Alle Varianten mit "AR" stammen aus dieser Zeit

1733
FR-Marke für Friedrich August II. vor seiner Wahl zum polnischen König August III. Friedrich August war auch ab 1734 Kurfürst von Sachsen,

(Bild gezeichnet von Thomas Schmidtkonz)

1723 bis etwa 1730

Schwertermarke mit KPM für Königliche Porzellan Manufaktur. Unterglasurblau.
Alle Varianten mit Schwert und KPM stammen aus dieser Zeit

Gelegentlich schon ab 1723 verwendet. Ab 1731 bis 1763 regelmäßig.

Schwertermarke unterglasurblau.

Ab 1731 bis 1763 regelmäßig. Gelegentlich schon ab 1723 verwendet.

Schwertermarke unterglasurblau.

1725 - 1763
K.H.C. in Purpurcamaieu-Aufglasur für Königliche Hof-Conditorei.

Schwertermarke mit Punkt. Punktzeit. Unterglasurblau. Schon ab 1756 verwendet. Ab 1763 bis 1774 regelmäßig.

Ab 1774 bis 1815.

Schwertermarke mit Stern. Unterglasurblau.  Amtszeit von Graf Markolini als Direktor der Manufaktur.

Ab 1815 bis 1840.

Schwertermarke unterglasurblau. Undeutlich, deshalb auch Schmierschwerter genannt.

Ab 1860 bis 1924.

Schwertermarke unterglasurblau. Auch auf unglasiertem Scheren.

1860  - 1924

Schwertermarke unterglasurblau. Auch auf unglasiertem Scheren.

1817 - 1824

Schwertermarke unterglasurblau.

Ab 1815 bis 1860.

Schwertermarke unterglasurblau.

Ab 1875

Alle Varianten mit dieser Schlangenlinie bis auf diese stammen aus dieser Zeit 1717 - 1734

(Bild gezeichnet von Thomas Schmidtkonz)

1924 - 1934

Alle Varianten mit Punkt über dem Schwert stammen aus dieser Zeit.

Schwertermarke mit Punkt. Pfeifferzeit. Amtszeit von Max Adolf Pfeiffer als Direktor der Manufaktur.

1945 - 1947

Schwertermarke mit Bogen. Unterglasurblau.

1934 - heute

Schwertermarke unterglasurblau.

1953 - 1957

Schwerter mit senkrechten Strich nahe Fußring

(Bild gezeichnet von Thomas Schmidtkonz)

Links

Geschichte des Meißner Porzellans Geschichte des Meißener Porzellans
Meißener Porzellanmanufaktur

Offizielle Internetseite der berühmten Meißener Porzellanmanufaktur

Wikipedia über Meißener Porzellan Information von der Online Enzyklopädie WIKIPEDIA über Meißener Porzellan
Meißener Porzellan bei eBay Deutschland er- und versteigern Bei ebay sind zahlreiche Auktionslose zum Thema Meißener Porzellan im Angebot

Literatur

Meissen Porzellan: Das weiße Gold von Kurt Krockenberger

Auf 200 Seiten stellt Kurt Krockenberger das wertvolle Porzellan vor

Edles Meissner Porzellan aus 3 Jahrhunderten Ein weiteres Buch von Kurt Krockenberger  zum Thema Meißener Porzellan

 

E-Mail Homepage von sammler.com

 

Copyright © 1996/2017 sammler.com, Forchheim, Deutschland Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung!
Haftungsausschluss bei sammler.com

Bookmark auf sammler.com setzen: ask.com del.icio.us google.com hype it! LinkaARENA live.com Mister Wong netscape YahooMyWeb

Seite zu Favoriten hinzufügen - Seite weiterempfehlen

Weitere wichtige Websites in diesem Verbund:
Günstig einkaufen Freizeitnetzwerk Laufen für Läufer Reiten für Reiter Reisen und Urlaub