sammler.com - Das Informationsnetz für Sammler und Sammeln

Seit 1996 im Internet
Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen
 

Sammelgegenstände bei eBay Deutschland er- und versteigern
Google
 
Web sammler.com
Inhalt A bis Z Kontakt
News Banner anmieten
Übersetzen/Translation
Günstiges entdecken

Künstler stellen sich vor: Bilder von Edda Sörensen

Künstlervorstellung: Aquarelle von Edda Sörensen 

Farbenfrohe und romantische Impressionen: Blumen - Tiere - Landschaften

Anmerkung: Alle hier vorgestellten Bilder unterliegen natürlich dem Copyright von Edda Sörensen

E-Mail an Edda Sörensen - Homepage von Edda Sörensen - Tel: 089 - 6514978

Weitere Künstler

Bild von Edda Sörensen

Seerose von Edda Sörensen

 

Edda Sörensen - Aquarelle 

geboren am 25. Mai 1941 in Gräfelfing

Vita

1941 in Gräfelfing bei München in eine musisch ambitionierte Familie hineingeboren; im Anschluss an den Schulbesuch zunächst Ausbildung als Dekorateurin und später Schauspielunterricht; in den sechziger Jahren freischaffende Journalistin für diverse Frauen- und Jugendzeitschriften; Ende der 60er Jahre Umzug nach Frankreich und Heirat mit einem französischen Filmschaffenden, durch den ich Zugang zum Medium Film fand; erste kleinere eigene Filmarbeiten; in den 70er Jahren Rückkehr nach München und Wiederaufnahme der journalistischen Tätigkeit; erste Malversuche Mitte der 80er Jahre in Aquarell- und Öltechnik; autodidaktische Fortbildung in der Malerei, verbunden mit für den Stil prägenden Auslandsaufenthalten; in den 90er Jahren Entscheidung, ausschließlich in Aquarelltechnik zu arbeiten sowie Konzentration auf Pflanzen- und Landschaftsthemen.

Die Künstlerin über sich

Eine der ersten Reaktionen auf meine Bilder berührte mich zutiefst, denn sie bestätigte mich gleich zu Beginn auf meinem Weg in die Malerei.

Es war 1995 der "Sommer of Art" im Park der Kunstakademie in München. Dort hatten Freunde anlässlich der jährlichen Ausstellung eine Bar im Gartenhaus eingerichtet und dort drei meiner Bilder eingeschmuggelt und hinter der Theke aufgehängt. Eine Dame kam ziemlich weiß um die Nasenspitze nach ihrem Rundgang durch die Ateliers an die Bar, erblickte meine Bilder und rief laut und erfreut aus:

"Gott sei Dank! Diese Bilder hier retten mir das Leben! Ich lief durch die Ausstellung und bin beinahe erfroren mitten im Sommer ob solcher Hässlichkeit und Lieblosigkeit - es ist einfach nur noch grauenvoll, beklemmend was sich heute unter dem Deckmantel der Kunst abspielt!"

Eine Schwester im Geiste.

Denn die Frage nach dem, was man uns heute als Kunst unterjubelt- nur ein Beispiel: die Dokumenta - ist keine Frage des Geschmacks mehr, über den sich ja streiten lässt, es ist eine Frage des Stils. Und die "Moderne" scheint keinerlei Ermüdungserscheinungen zu zeigen. Sie bewegt sich weiterhin, groteskerweise von Feuilletons und Kultursendungen hochgejubelt, vom Gipfel der Stillosigkeit zum Gipfel der Einfallslosigkeit und zurück. Das verrückteste daran: es gibt Menschen, die sich diese  abstrakten Alpträume an die Wand hängen, die verrostete Eisenhaufen als Skulpturen auf öffentlich Plätze stellen und nicht mal mehr merken, dass der Anblick depressiv und krank macht. Und was noch weitaus schlimmer ist - sie werden bereits den Kindern in den Schulen als "Kunst" nahe gelegt und das ist ein Verbrechen.

Vielleicht bin ich ja diejenige, die dem Kaiser sagt, dass er splitterfasernackt ist...

www.edda-soerensen.de 

Auszüge aus ihrem Bilderwerk

Hirsch - Aquarell

Seerose - Aquarell

Bild von Edda Sörensen Bild von Edda Sörensen

Schwarze Tahiti-Perlen - Aquarell

Segelschiff - Aquarell

Bild von Edda Sörensen Bild von Edda Sörensen

Elefant für Große Teeschmuckdose von Dallmayr München

Flaute - Aquarell

Bild von Edda Sörensen Bild von Edda Sörensen

Sonne und Meer - Aquarell

Artikel in der SZ über die Künstlerin

Bild von Edda Sörensen Bild von Edda Sörensen

Kunstartikel bei eBay Deutschland er- und versteigern

Antike
Digital Art
Direkt vom Künstler
Fotografie & Fotokunst
Grafik, Drucke
Grafik, Handzeichnungen
Internationale Kunst
Malerei
Metallobjekte
Plakate & Kunstdrucke
Plastik & Skulptur

 

E-Mail an sammler.com Kunstseite von sammler.com Weitere Künstlervorstellungen Homepage von sammler.com

 

Copyright © 1996/2016 sammler.com, Forchheim, Deutschland Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung!
Haftungsausschluss bei sammler.com

Bookmark auf sammler.com setzen: ask.com del.icio.us google.com hype it! LinkaARENA live.com Mister Wong netscape YahooMyWeb

Seite zu Favoriten hinzufügen - Seite weiterempfehlen

Weitere wichtige Websites in diesem Verbund:
Günstig einkaufen Freizeitnetzwerk Laufen für Läufer Reiten für Reiter Reisen und Urlaub