sammler.com - Das Informationsnetz für Sammler und Sammeln

Seit 1996 im Internet
Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen
 

Sammelgegenstände bei eBay Deutschland er- und versteigern
Google
 
Web sammler.com
Inhalt A bis Z Kontakt
News Banner anmieten
Übersetzen/Translation
Günstiges entdecken

Künstler stellen sich vor: Bilder von Elias Maria Reti

Künstlervorstellung: Bilder von Elias Maria Reti 

Elias Maria Reti - Der Elias Maria Reti Stil

Der deutschungarische Maler Elias Maria Reti malt nicht nur beeindruckende Bilder, sondern hat schon ein abenteuerliches und leider auch tragisches Leben hinter sich. Seine zahlreichen Kontakte zu vielen großen Künstlern in aller Welt, beeinflussten den Erfahrungshorizont seines Schaffens und inspirierten andere heute sehr bekannte Künstler.

Anmerkung: Alle hier vorgestellten Bilder unterliegen natürlich dem Copyright von Elias Maria Reti

E-Mail an Elias Maria Reti - Homepage von Elias Maria Reti

Weitere Künstler

Bild von Elias Maria Reti

"Spielen mit Hannes"
Gemälde von Elias Maria Reti

 

Der Künstler über sich und sein Lebenslauf

Elias Maria Reti (geb. 04.04.1956 in Budapest) entstammt einer ungarisch-jüdischen Familie. Sein Urgroßvater war der ungarische Schachmeister Richard Reti.

Sein Großvater väterlicherseits Simon Reti war ein ungarischer Kommunist und wurden wie seine Frau, die Großmutter von Elias, in Auschwitz ermordet.

Sein Vater Benjamin Reti konnte sich bei einer Bauernfamilie in Pécs verstecken und deshalb überleben.

Als Elias Maria ein halbes Jahr alt war, brach der ungarische Volksaufstand aus, bei dem auch sein Vater als Freiheitskämpfer gegen die Sowjetunion beteiligt war.
Nach dem Volksaufstand, sind seine Eltern auf der Flucht aus Ungarn umgekommen.

1957 kam Elias Maria in einem Waisenhaus in München unter. Im selben Jahr wurde er adoptiert und in Elias Neumann umbenannt. 1970 arbeitete Elias Maria Reti an der Seite seines Onkels Hannes Neumann bei einem Wanderzirkus, mit dem er unter anderem in Frankreich und Italien aufgetreten ist.

Während eines Auftritts in Frankreich lernte er Pablo Picasso kennen, der ihm ein Bild von sich schenkte. Am 13. November 1971 stürzte Hannes Neumann während einer Vorstellung vom Seil und verunglückte tödlich. Noch im selben Jahr begann Elias Maria ein Kunststudium bei Prof. Joseph Beuys.

Als Joseph Beuys 1972 fristlos von Minister Johannes Rau entlassen wurde, reiste Elias Maria Reti aus Protest gegen dieses System in die DDR. Dort arbeitete er von 1972-1974 in einer LPG bei Dresden.

1975 kehrte Elias Maria Reti nunmehr mit der polnischen Schauspielerin Danuta Kolarska verheiratet in die BRD zurück, von wo aus die beiden direkt nach New York zogen. Bis 1980 lebte Reti mit seiner Frau in New York, wo er persönliche Kontakte zu Andy Warhol, Keith Haring, Jean-Michel Basquiat und Francesco Clemente hatte, die seinen Malstil signifikant beeinflussten.

1980 kehrte er erneut in die BRD zurück und ließ sich zunächst in Köln nieder. In Köln angekommen erregte sein in New York entwickelte Malstil bei Kunstliebhabern und Künstlern eine sehr große Beachtung. Er inspirierte auch andere Künstler, insbesondere die Kölner Hans Peter Adamski, Peter Bömmels, Walter Dahn und Jiri Georg Dokoupil. Hieraus entstand die unbekümmerte Malerei, die als "Neue Wilde" in die Kunstgeschichte einging.

1984 wurde Reti zu einer Ausstellung in die DDR eingeladen, wohin er mit seiner Frau reiste. Einige Tage später wurde Danuta Kolarska in einem Hotel in Ostberlin tot aufgefunden und Elias von der ostdeutschen Staatssicherheit verhaftet und war darauf bis 1999 in einem Ostberliner Gefängnis inhaftiert.

Nach seiner Entlassung im Jahr 1999 wurde er in eine psychiatrische Heilanstalt überwiesen, in der er bis 2008 untergebracht war. 2008 wurde er entlassen und lebt seitdem als mittlerweile leider vergessener Künstler in Berlin.

Website von Elias Maria Reti

Auszüge aus seinem Bilderwerk

Kunstartikel bei eBay Deutschland er- und versteigern

Antike
Digital Art
Direkt vom Künstler
Fotografie & Fotokunst
Grafik, Drucke
Grafik, Handzeichnungen
Internationale Kunst
Malerei
Metallobjekte
Plakate & Kunstdrucke
Plastik & Skulptur

"Spielen mit Hannes 26"
50cm x 40cm, Acryl auf Holz

"Spielen mit Hannes 27"
50cm x 40cm, Acryl auf Holz

Bild von Elias Maria Reti Bild von Elias Maria Reti
"Spielen mit Hannes 28"
50cm x 40cm, Acryl auf Holz
Bild von Elias Maria Reti
"Spielen mit Hannes 29"
50cm x 40cm, Acryl auf Holz
"Spielen mit Hannes 30"
50cm x 40cm, Acryl auf Holz
Bild von Elias Maria Reti Bild von Elias Maria Reti
E-Mail an sammler.com Kunstseite von sammler.com Weitere Künstlervorstellungen Homepage von sammler.com
Copyright © 1996/2016 sammler.com, Forchheim, Deutschland Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung!
Haftungsausschluss bei sammler.com

Bookmark auf sammler.com setzen: ask.com del.icio.us google.com hype it! LinkaARENA live.com Mister Wong netscape YahooMyWeb

Seite zu Favoriten hinzufügen - Seite weiterempfehlen

Weitere wichtige Websites in diesem Verbund:
Günstig einkaufen Freizeitnetzwerk Laufen für Läufer Reiten für Reiter Reisen und Urlaub