sammler.com - Das Informationsnetz für Sammler und Sammeln

Seit 1996 im Internet
Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen
 

Sammelgegenstände bei eBay Deutschland er- und versteigern
Google
 
Web sammler.com
Inhalt A bis Z Kontakt
News Banner anmieten
Übersetzen/Translation
Günstiges entdecken

Bericht von der Spielwarenmesse 1998
in Nürnberg

Zurück zur Spielwarenhauptseite

Zurück zu Berichte-Hauptseite

Puppen aus Ahornholz der schweizerischen Künstlerin Erika Catellani

 

 

Bericht von der Spielwarenmesse in Nürnberg vom 5.2.98 - 11.2.98

Die "größte Spielwarenmesse, die je stattgefunden hat" endete nach 7-tägiger Dauer mit einer sehr erfolgreichen Bilanz. Nachdem es in diesem Jahr auf der Ausstellerseite mit 2.835 Firmen einen neuen Rekord gegeben hatte, kletterten auch die Besucherzahlen um 5 % auf 55.650 Fachbesucher aus 127 Ländern.

37.847 Besucher kamen aus dem Inland  (+ 7 %), 17.803 aus dem Ausland (+ 1,2 %).

Mit dieser Bilanz zeigte sich die Messeleitung überaus zufrieden, zumal auch die geschäftlichen Ergebnisse im Schnitt deutlich über denen des Vorjahres lagen.

Auch wir besuchten die Messe und waren besonders an sammelnswerten Spielzeug wie Puppen, Plüschtieren usw. interessiert.

Wir möchten hier nicht die allseits bekannten großen Hersteller wie Steiff und Käthe Kruse in den Vordergrund stellen, sondern mehr die kleinen Manufakturen die wirklich Erstaunenswertes und Sammelwürdiges herstellen. Hier können u.E. noch Schnäppchen für die Zukunft gemacht werden. Viele dieser Unternehmen entstammen den für die Herstellung von Spielwaren traditionsreichem Thüringen.

Florians Design GmbH Ringler Puppen Steiner Plüschtiere Kösen Plüschtiere
Erzi, Qualitätsprodukte aus Holz Margot Nötzel Künstlerpuppen Spielwarenmesse Nürnberg  

Wir können hier allerdings nur einen kleinen Ausschnitt zeigen:

Florians Design GmbH

PAYA Blechspielzeug Die Florians Design GmbH bietet neben allergie-hemmendem Spielzeug für Kinder, auch für Sammler interessantes Spielzeug an. So erlebt PAYA - eine der letzten Blechspielzeug-Manufakturen Europas eine Renaissance:
Authentische, lithographierte Blechspielzeuge aus den 20er und 30er Jahren zählen zu den begehrten Sammlerobjekten unserer schnellebigen Zeit. In der im Jahr 1904 gegründeten Manufaktur wird das Blechspielzeug noch heute auf den historischen Werkzeugen und Formen in Handarbeit hergestellt. Der vorhandene Werkzeugfundus wird sorgfältig restauriert und jährlich werden weniger als 10 neue Artikel aufgelegt (Limitierung jeweils 5.000 Stück), um die Exclusivität zu wahren.
Weitere Informationen: Florians Design GmBH
D-93437 Furth im Wald , Adam-Wild-Str. 7,
Tel.: 09973-801306, Fax: 09973-9177
E-Mail: 09973801306@t-online.de

Ringler Puppen

Puppe von Ringler Die Künsterlin Erika Ringler entwirft besonders schöne Puppen. Diese werden dann in Handarbeit in einer limitierten Auflage von 50 - 100 Stück hergestellt.
Aus dem Wunsch, die Gesichter ihrer eigenen Kinder mit ihren unverwechselbaren Züge festzuhalten, entstand ihre erste handgearbeitete Puppe. 1994 erhielt ihre Puppe "Reiterin" den Preis "Europa-Puppe des Jahres 1994".

Die Puppen werden in 4 Ausführungen gefertigt. Allen gemeinsam ist, daß zumindest der Kopf aus Ahornholz gefertigt ist.
Weitere Informationen: Erika Ringler
An der Ebenau 24, D-59955 Winterberg
Tel. 02981-6384,  Fax 02981-6218

Steiner Teddybären Steiner Plüschtiere

steiner_baer.jpg (6593 Byte) Steiner Plüschtiere, ... einfach liebhaben, das gilt auch für das erwachsene Sammlerherz.
Nahe der alten Resisdenzstadt Gotha, in Thüringen, steht seit über 100 Jahren die Wiege hochwertiger Spielwaren. Heute werden in dem bereits 1889 gegründeten Familienbetrieb hervorragend gestaltete Plüschtiere in bester Verarbeitung handgefertigt.
Das Sortiment umfaßt weichgestopfte Kuschelttiere von 15 bis 200 cm Größe, Schlaf- und Liegetiere und aufwendig gearbeitete Künstler- und Sammlerbären in Mohairplüsch-Qualität.
Weitere Informationen: STEINER GmbH Spielwarenfabrik
Bahnhofstr. 40, D-99887 Georgenthal / Thür.
Tel. 036253 - 42900, Fax 036253 - 42901

E-Mail: steiner-georgenthal@t-online.de

Kösen Plüschtiere

Plüschtiere der Fa. Kösen Die Kösener Spielzeug GmbH blickt auf eine 86 jährige handwerkliche Tradition zurück. Ursprünglich 1912 als Puppenwerkstätte gegründet, konzentrierte sich das Unternehmen nach 1950 auf die Herstellung von Plüschtieren.
Am wichtigsten sind dabei das naturgetreue Aussehen, die gute Verarbeitung und der hohe Spielwert der in liebevoller Handarbeit hergestellten Produkte.
Die Diplom-Desingerinnen A. Mehlan und S. Förster entwickelten dabei ihre eigene unverwechselbare Handschrift, um neue Plüschtierideen zu verwirklichen.

Die Firma Kösen denkt bei Ihren Produkten nicht nur ans Kinderherz sondern wendet sich mit Ihren Sonderserien in limitierter Auflage auch Sammler und Tierliebhaber.
Weitere Informationen: Kösener Spielzeug GmbH
Rudelsburgpromenade 20c, 06628 Bad Kösen
Tel. 034463 - 330, Fax 034463 - 33110
Links Seite zum Thema
marianne brandt -preis für design des landes sachsen-anhalt 1996/97
Preislisten Preisliste für Kösener Plüschtiere

 

Erzi, Qualitätsprodukte aus Holz

Kaufladen von erzi Das traditionsreiche mittelständische Unternehmen Erzi stellt ein umfangreiches Programm an Holzspielwaren, Spiel- und Sportgeräten aus Holz, therapeutischen Spielwaren und Spielobjekten für Wartebereiche her. Mit diesem Sortiment beliefert Erzi nicht nur Kunden in Deutschland und Europa, sondern auch in Nord- und Südamerika und in Asien.
Im erzbergischen Grünhainichen befindet sich das Erzi-Stammhaus.  Nach der deutschen Wiedervereinigung hat das Unternehmen, wie wir meinen erfolgreich, mit einem neuwertigen Sortiment hochwertiger aus Holz gefertigter Spielwaren den Neustart gewagt. Dabei spielen sowohl die Kreativität der Designer als auch die Fertigkeit der Spielzeugmacher eine gleichbedeutende Rolle.
Wir das Team von sammler.com sind der Meinung, daß sowohl Kinder als auch sammelnde Erwachsene auf Spielzeug aus Holz nicht verzichten können.
Weitere Informationen: Erzi Qualitätsprodukte aus Holz GmbH
Lengefelder Str. 14
D-09579 Grünhainichen

Telefon: +49(0)37294-920-0
Telefax: +49(0)37294-920-49
E-Mail: erzi@abo.freiepresse.de
WWW: http://www.erzi.de

Margot Nötzel Künstlerpuppen

Peter Die Künstlerin Margot Nötzel stellt Puppen seit 1982 her.
Aus ihrer Hand entstehen phantastische Porzellanpuppen in höchster handwerklicher Qualität. Jedes Puppenkind wird in aufwendiger Handarbeit und streng limitiert (meist nur 20 - 50 Stück) gefertigt.
Zahlreiche Erfolge und Auszeichnungen machen sie zu einer anerkannten Puppenkünstlerin.
Weitere Informationen: Margot Nötzel Künstlerpuppen

73033 Göppingen, Puppenwerkstatt, Margot Nötzel, Freihofstr. 37,
Tel. (07161) 157333

 

E-Mail Spielwarenhauptseite

 

Copyright © 1996/2017 sammler.com, Forchheim, Deutschland Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung!
Haftungsausschluss bei sammler.com

Bookmark auf sammler.com setzen: ask.com del.icio.us google.com hype it! LinkaARENA live.com Mister Wong netscape YahooMyWeb

Seite zu Favoriten hinzufügen - Seite weiterempfehlen

Weitere wichtige Websites in diesem Verbund:
Günstig einkaufen Freizeitnetzwerk Laufen für Läufer Reiten für Reiter Reisen und Urlaub