sammler.com - Das Informationsnetz für Sammler und Sammeln

Seit 1996 im Internet
Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen
 

Sammelgegenstände bei eBay Deutschland er- und versteigern
Google
 
Web sammler.com
Inhalt A bis Z Kontakt
News Banner anmieten
Übersetzen/Translation
Günstiges entdecken

Infos zum Sammeln von
Trading Card Games

Zurück zur Trading Card Hauptseite
 

Trading Card Game Card aus Star Trek TNG

Anzeigen von google.de

 

Was sind Tradingcards?

von Martin Klarzynskis
Weitere Infos dazu: http://www.gamegrid.de/

Der Begriff Sammelkartenspiele hat seinen Ursprung im englischen und heißt dort TCG oder auch CCG. TCG steht für Trading Card Game und CCG für Collectable Card Game.
Im folgenden werde ich die Abkürzung TCG verwenden. Der Unterschied zu den "normalen" Sammelkarten liegt eben in dem Begriff "Game", d.h. man kann mit diesen Karten, neben dem Sammeln, also auch noch spielen.
Mittlerweile gibt es Unmengen von verschiedenen TCG's von denen das bekannteste wohl Magic: The Gathering sein dürfte.
Mit diesem TCG fing alles an.
Mittlerweile gibt es TCG's zu bekannten Filmen wie etwa Highlander oder sogar zu Computerspielen wie etwa Wing Commander und Mortal Kombat.

Was mich neben dem Sammeln der Karten an diesen Spielen fasziniert ist, dass jeder Spieler mit seinen eigenen Karten antritt. So weiß man vorher nie, welche Karten der Gegner benutzt und welcher Strategie er folgt.
Ein TCG besteht fast immer aus einem Basisset, das um die 60 Karten beinhaltet.
Zusätzlich gibt es die Booster Pack's die je nach Spiel zwischen 9 und 15 Karten enthalten. Meist besteht ein Basis TCG aus ungefähr 300 Karten und mehr. Die einzelnen Karten sind unterteilt in Seltenheitsstufen, je nach ihrem Vorkommen. D.h. manche Karten kommen häufiger vor als andere und umgekehrt. Meist erfolgt diese Seltenheitseinstufung in 3 Klassen:

  • Rare = Selten
  • Uncommon = weniger häufig
  • Common = häufig.

So ist zum Beispiel bei dem TCG Star Trek TNG die Brückencrew der Enterprise Rare. Wobei es auch wieder in den Einstufungen Karten gibt die etwas seltener sind als andere ;-) So sind z.B. Captain Picard und Data rarer als eine andere Rarekarte, obwohl beide als Rare eingestuft sind. Dies ist begründet durch das Mischverfahren, das bei der Produktion der Karten angewandt wird.

Das hat natürlich auch den Grund, dass man nicht zu schnell alle Karten zusammen hat und ja noch ein paar Bosster's kauft ;-) Andererseits entstehen so auch wahre Sammlerwerte. Jemand der wirklich alle Karten haben will, bezahlt schon mal ein hübsches Sümmchen um so eine Karte zu bekommen :-) Natürlich gibt es je nach Spiel noch andere Einstufungen, wie etwa VR = Sehr selten oder VC = sehr häufig.

Meist sind die Karten selber auch noch in Kategorien eingeteilt wie etwa bei Star Trek: Personal, Interrupt, Event, Equipment, Mission, Ship, Artifact, Dilemma. So bilden die Missions quasi das "Spielfeld" mit dem Personal können Schiffe bewegt und Missionen erfüllt werden.
Equipment und Artifakte verbessern die Eigenschaften des Personals und der Schiffe. Dilemmas erschweren das Erfüllen von Missionen. Interrupts und Events sind vergleichbar mit Ereigniskarten.

Mittlerweile gibt es zu vielen TCG's sogenannte Erweiterungen.
Das wären bei Star Trek: Alternate Universe, Q Continuum und First Contact.
Beide Erweiterungen enthalten je 121 neue Karten, die wiederum in Boosterpacks zu je 15 Karten angeboten werden (bei First Contact sind es nur 9 Karten). Diese neuen Karten lassen sich problemlos in das bestehende Spiel integrieren, da sie in dieselben Kategorien eingeteilt sind. Zusätzlich können mit den Erweiterungen auch neue Regeln eingeführt werden.

Somit hört der Spaß am Sammeln nicht so schnell auf ;-)
Wenn ihr euch weitergehend mit dem Thema befassen wollt, in den diversen Comic und Fantasy Shops gibt es reichlich Lektüre, die sich ausschließlich mit diesem Thema befasst. Ihr könnt euch ja auch mal meine Links zu diesem Thema anschauen.

Weitere interessante Infos zu Thema TCG findet man auf Martin Klarzynskis Website http://www.gamegrid.de/ .

Allgemeine Links zum Thema Tradincard Games

www.gamegrid.de

Interessante Website zum Thema Trading Card Games

Yu-Gi-Oh! Trading Card Game, Preisführer 2004/2

Preisführer, den man bei amazon.de online bestellen kann

 

 

Zurück zur Trading Card Hauptseite E-Mail Homepage von sammler.com

 

Copyright © 1996/2016 sammler.com, Forchheim, Deutschland Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung!
Haftungsausschluss bei sammler.com

Bookmark auf sammler.com setzen: ask.com del.icio.us google.com hype it! LinkaARENA live.com Mister Wong netscape YahooMyWeb

Seite zu Favoriten hinzufügen - Seite weiterempfehlen

Weitere wichtige Websites in diesem Verbund:
Günstig einkaufen Freizeitnetzwerk Laufen für Läufer Reiten für Reiter Reisen und Urlaub